• IT-Karriere:
  • Services:

FreeBSD 4.9 beseitigt zahlreiche kleine Fehler

Letztes Major-Release von FreeBSD 4.x erschienen

Das FreeBSD-Team hat jetzt die Version 4.9 seines freien BSD-Betriebssystems veröffentlicht. Gegenüber der Veröffentlichung von FreeBSD 4.8 im April wurden allerdings nur "konservative Updates" integriert, die bekannte Sicherheitsprobleme beseitigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zudem wurde Unterstützung für großen Speicherausbau auf i386-Systemen mit dem Address Extensions (PAE) aus FreeBSD 5.1 integriert. Darüber hinaus schließt FreeBSD explizit nicht auf die aktuellsten Versionen der enthaltenen Software auf und bringt auch keine weiteren Technologien aus FreeBSD 5.x mit.

Stellenmarkt
  1. Schleich GmbH, München
  2. neam IT-Services GmbH, Frankfurt, Wiesbaden

Allerdings handelt es sich bei FreeBSD 4.9 mit großer Wahrscheinlichkeit auch um das letzte Major-Release der FreeBSD-4.x-Serie. Weitere kleine Updates für die Reihe 4.9.x sollen nur erscheinen, wenn dies auf Grund von Sicherheitslücken oder anderen schwerwiegenden Problemen notwendig ist. Nutzern von FreeBSD empfehlen die Entwickler die Evaluation von FreeBSD 5.1 bzw. der kommenden Version 5.2.

FreeBSD 4.9 steht für die Architekturen i386 und Alpha zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PGA Tour 2K21 - Deluxe Edition [EU Key] für 26,99€, No Man's Sky für 14,99€)
  2. (u. a. Gainward GeForce RTX 3060 Ti Ghost OC 509€, GIGABYTE GeForce RTX 3080 Gaming OC 10G für...
  3. (u. a. Zotac GAMING GeForce RTX 3060 Ti Twin Edge OC für 545,50€)

Folgen Sie uns
       


Librem Mini - Fazit

Der Librem Mini punktet mit guter Linux-Unterstützung, freier Firmware und einem abgesicherten Bootprozess.

Librem Mini - Fazit Video aufrufen
Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
    Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
    Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

    Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

    Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
    Eine Recherche von Achim Sawall

    1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

      •  /