• IT-Karriere:
  • Services:

Nokia bringt zwei Nachfolger des Tastatur-Handys 6800

Tri-Band-Handys Nokia 6810 und 6820 mit Bluetooth und E-Mail-Client

Mit dem 6810 und dem 6820 kündigte Nokia zwei Nachfolger des Nokia 6800 an, welche über eine ausklappbare Mini-Tastatur zur Eingabe von Kurzmitteilungen oder E-Mails verfügen. Der Unterschied zwischen dem 6810 und dem 6820 besteht darin, dass einmal ein UKW-Radio und das andere Mal eine Digitalkamera integriert wurde.

Artikel veröffentlicht am ,

Nokia 6810
Nokia 6810
Nokia verspricht, dass sich der eingebaute E-Mail-Client (POP3 und IMAP4) in den beiden Handys besonders einfach konfigurieren lassen soll. Als Weiteres beherrschen beide Geräte nach Herstellerangaben auch BlackBerry-Verbindungen zum verschlüsselten Senden und Empfangen von Firmen-E-Mails.

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH über Personalwerk Holding GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  2. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Die beiden Nokia-Modelle 6810 und 6820 unterstützen als Tri-Band-Geräte die GSM-Netze mit 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und die schnellen Datendienste GPRS sowie EDGE. Das Farbdisplay bietet eine Auflösung von 128 x 128 Pixel aus 4.096 Farben, wobei die Display-Ausrichtung automatisch gedreht wird, sobald die Tastatur ausgeklappt wird.

Nokia 6820
Nokia 6820
Zu den weiteren Leistungsdaten zählen MMS- und Java-Unterstützung, eine Infrarot-Schnittstelle, integriertes Bluetooth, ein XHTML-Browser, polyphone Klingeltöne, SMS-Chat, Sprachwahl, Bluetooth SIM Access Profile sowie eine Freisprechfunktion. Kollegen, Freunde oder Bekannte im Adressbuch können über den eigenen Erreichbarkeitsstatus informiert werden, sobald man diesen ändert.

Bei einem Gewicht von 100 Gramm enthält das Nokia 6820 eine Digitalkamera, während das 6810 mit dem UKW-Radio auf ein Gewicht von 122 Gramm kommt. Das 6810 bietet eine Sprechzeit von bis zu 6 Stunden und hält im Empfangsmodus bis zu 15 Tage durch. Das 6820 kommt auf maximal 7 Stunden Gesprächszeit, hält dafür im Empfangsmodus aber nur rund 10 Tage.

Während das Nokia 6820 im Verlauf des ersten Quartals 2004 auf den Markt kommen soll, folgt das Nokia 6810 im zweiten Quartal 2004. Preise für die beiden Mobiltelefone teilte Nokia auch auf Nachfrage bislang nicht mit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,50€
  2. (u. a. GTA 5 für 16,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 19,12€, Bioshock: Infinite für 7...
  3. gratis
  4. 49,99€

Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla - Fazit

Im Video stellt Golem.de das Action-Rollenspiel Assassins's Creed Valhalla vor, das Spieler als Wikinger nach England schickt.

Assassin's Creed Valhalla - Fazit Video aufrufen
    •  /