• IT-Karriere:
  • Services:

Nokia-Handy 6230 nutzt Speicherkarten und besitzt MP3-Player

Tri-Band-Handy Nokia 6230 mit Bluetooth und VGA-Kamera

Das für Anfang kommenden Jahres geplante Tri-Band-Handy 6230 von Nokia besitzt als Besonderheit einen MP3-Player und einen Steckplatz für MMC-Speicherkarten. Zu den weiteren Leistungsdaten des Mobiltelefons gehören eine Bluetooth-Funktion, ein UKW-Radio sowie eine Digitalkamera, die Bilder in VGA-Auflösung aufnimmt.

Artikel veröffentlicht am ,

Nokia 6230
Nokia 6230
Im Nokia 6230 kommt ein TFT-Display zum Einsatz, welches bei einer Auflösung von 128 x 128 Pixeln maximal 65.536 Farben darstellt, um darauf etwa Fotos oder auch Videos betrachten zu können. Die VGA-Digitalkamera kann neben Fotos auch Videoclips aufzeichnen, welche sich dann ebenso wie Bilder per MMS oder per E-Mail versenden lassen.

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

Das Tri-Band-Gerät arbeitet in den GSM-Netzen mit 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt neben HSCSD und GPRS der Klasse auch den schnellen Datendienst EDGE der Klasse 10. Neben einem E-Mail-Client besitzt das Handy einen XHTML-Browser, um darüber mobil im Internet zu surfen. Über integrierte PIM-Applikationen lassen sich Termine, Adressen und Notizen verwalten, welche sich via SyncML mit dem PC über die zum Lieferumfang gehörende Nokia PC Suite oder auch drahtlos mit anderen Geräten austauschen lassen.

Mit dem integrierten Video Player lassen sich nach Herstellerangaben Video-Clips aufzeichnen oder ansehen, wobei sich damit auch Streaming-Inhalte im 3GPP-Formate empfangen lassen. Solche Videos oder andere Daten können über den Speicherkarten-Steckplatz auf einer MMC (MultimediaCard) abgelegt werden; der interne Speicher ist 8 MByte groß. Über eine Kontaktdatenbank informiert man - wie bereits vom Nokia 6220 bekannt - Kollegen, Freunde oder Bekannte über den eigenen Erreichbarkeitsstatus. Wählt man am Nokia 6230 das Profil "Sitzung" aus, werden die in der Kontaktdatenbank eingetragenen Personen darüber informiert, dass man derzeit nur über SMS oder MMS erreichbar ist.

Zu den weiteren Fähigkeiten des 103 x 44 x 20 mm messenden Mobiltelefons gehören eine Freisprechfunktion, eine Infrarotschnittstelle, Java-Unterstützung, Sprachwahl, polyphone Klingeltöne, Bluetooth SIM Access Profile sowie Chat-SMS. Der MP3-Player spielt auch Dateien des Formats AAC, wobei sich diese Daten als Klingel- oder Alarmton verwenden lassen. Das 97 Gramm wiegende Gerät beherbergt einen Lithium-Ionen-Akku, der eine Gesprächszeit von 5 Stunden und eine Stand-by-Zeit von rund 12 Tagen liefert.

Nokia will das Tri-Band-Handy 6230 in Deutschland im ersten Quartal 2004 auf den Markt bringen. Ein Preis für das Gerät wurde bislang nicht mitgeteilt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sony KD-55A89 Bravia OLED TV 55 Zoll für 1.299€, Samsung Galaxy A20e 32GB 5,8 Zoll für...
  2. (u. a. Medion-Notebooks, Samsung-SSDs, 4K-Beamer und vieles mehr zu Bestpreisen)
  3. 89,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 130€ + Versand)

TUANA 28. Sep 2004

DAS 6230 ist der hammer...hab es mir nur sofort gekauft als es neu war...und hab jetzt...

anybody 23. Mai 2004

Hallo allerseits, inzwischen dürfte es ja der ein oder andere haben: - kann mal jemand...

lala siddi 21. Mai 2004

hallo es ist da! connect schikt es auf platz eins und ohne branding einfach geil wenn ich...

watcher 26. Apr 2004

hallo für alle die es besser wissen oder wissen wollen hier der link :) http://www.digit...

anybody 25. Mär 2004

199€ mit neuem Vertrag. Auf jedenfall ist er sehr zufrieden, Bilder habe ich noch keine...


Folgen Sie uns
       


Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert

Die neue S-Klasse von Mercedes-Benz soll erstmals dem Fahrer die Verantwortung im Stau abnehmen.

Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert Video aufrufen
    •  /