• IT-Karriere:
  • Services:

Amazon.com erlaubt Suche im Volltext von Büchern

Neue Suchfunktion und Buchauszüge online

Amazon.com verbessert seine Suchfunktionen und erlaubt seinen Kunden nun auch die Suche innerhalb des Volltextes von Büchern. Bisher war nur eine Suche unter anderem nach Stichworten, Autoren, Verlagen und Titeln möglich.

Artikel veröffentlicht am ,

In Kooperation mit 190 Verlagen bietet Amazon.com die neue Suche für rund 120.000 Bücher mit etwa 33 Millionen Seiten an. Zudem können Kunden über eine Vorschau so auch vorab einen Blick in die Bücher werfen. Bücher, für die Amazon die Volltextsuche anbietet, werden entsprechend gekennzeichnet und können so einzeln durchsucht werden.

Zu den beteiligten Verlagen zählen unter anderem Wiley, die Time Warner Book Group, Simon & Schuster, Random House, Publishers Group West, McGraw-Hill Professional, Holtzbrinck und HarperCollins Publishers. Bislang ist der Dienst aber nur auf der englischsprachigen Seite Amazon.com verfügbar, wann und ob Amazon den Dienst auch hier zu Lande einführt, ist noch unklar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 499,90€
  3. 326,74€

c3po 25. Okt 2003

Mit *marketingtechnisch* meinte ich auch eher die schnelle (übereilte?) Ausweitung der...

df 25. Okt 2003

Naja, die schlechten Zahlen der Amazon-Muttergesellschaft dürften nicht das Ergebnis von...

c3po 25. Okt 2003

Eins schaffen die *Heinis* von Amazon.de dafür schon seit längerem: nämlich Gewinn...

Indiana 24. Okt 2003

Amazon.de scheint eine menge nicht zu können was Amazon.com kann. Hab letztes mal was...

Bücherwurm 24. Okt 2003

Hier schaffen die Heinis es nicht einmal, Auszüge von Büchern bereit zu stellen. Das gibt...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator - Test

Hardwarehungriger Höhenflug: Der neue FluSi sieht fantastisch aus und spielt sich auch so.

Microsoft Flight Simulator - Test Video aufrufen
Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

    •  /