• IT-Karriere:
  • Services:

IT-Sicherheit: Bundesamt bringt Sicherheits-CD heraus

Sonderheft der Stiftung Warentest mit BSI-CD

Am 22. Oktober 2003 ist das Heft test SPEZIAL "Internet" der Stiftung Warentest erschienen. Den 94.000 Heften liegt erstmals auch eine CD bei, auf der Inhalte der Internetseite www.bsi-fuer-buerger.de gespeichert sind. Herausgeber dieser Seiten ist das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Dabei dreht sich alles um den Schutz des eigenen PCs vor möglichen Gefahren aus dem Internet.

Artikel veröffentlicht am ,

test SPEZIAL 'Internet'
test SPEZIAL 'Internet'
"Das Sonderheft der Stiftung Warentest ist besonders für Internet-Einsteiger eine gute Grundlage, um die ersten Schritte ins Internet zu wagen. Aber auch Fortgeschrittene erfahren Neues", machte Dr. Udo Helmbrecht, Präsident des BSI, deutlich. "Wir haben die Inhalte unseres Bürger-Portals als CD zum Heft beigesteuert, damit sich die Bürger möglichst sicher im Internet bewegen können", begründet Helmbrecht das Ziel der Kooperation.

Stellenmarkt
  1. KWA Kuratorium Wohnen im Alter gAG, Unterhaching
  2. FH Münster, Münster

Viele der im Heft angesprochenen Themen finden sich nach Angaben der Stiftung auf der CD wieder. Das Angebot des BSI richtet sich dabei besonders an IT-Einsteiger, die mit verständlichen Texten und Illustrationen für das Thema "IT-Sicherheit" sensibilisiert werden sollen.

Im Heft (Preis: 6,50 Euro) geht es sowohl um die allgemeine Aufklärung zu IT-Sicherheitsfragen als auch um Informationen über speziellere Themen, wie z.B. Online-Banking oder Einkaufen im Internet. Den Gefahren, die der Umgang mit dem Internet birgt, werden Tipps gegenübergestellt, wie sich mögliche Sicherheitslücken schließen lassen.

Die Inhalte der CD finden sich im Internet ständig aktualisiert auch unter www.bsi-fuer-buerger.de. Die Themen bewegen sich um die Bereiche "Internet", "Browser", "Datensicherung", "Viren", "Abzocker & Spione", "Vertrauliche Daten" und decken zusätzlich Bereiche ab wie "Kinderschutz", "Der Staat online", "Geld online", "Einkaufen im Internet", "Open Source Software" und "Recht im Internet".

Das BSI verteilt die Inhalte des Portals auf CD - jedoch nur bei ausgewählten Sonderaktionen, so z.B. auf Messen und als Zeitschriftenbeilage.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,96€)
  2. 749€
  3. (u. a. Find X2 Neo 256GB 6,5 Zoll für 439,99€, Watch 41 mm Smartwatch für 179,99€)

AppleKing 25. Nov 2003

anstatt dämmliche CDs zu verteilen. Das ist ja schon wie bei den Ärzten, nicht vorsorgen...

Fitz 24. Okt 2003

Ahh, ein Wessi, im Osten ist das an der Tagesordnung (auch in den Firmen), und im Westen...

Ron Sommer 24. Okt 2003

Ohne im Detail auf all Deine ermüdenden "Argumente" einzugehen: Wie lautstark Du den...

Jörg 24. Okt 2003

Sicher können die Inhalte der CD auf der Internetseite des BSI aktuell recherchiert...

Fitz 24. Okt 2003

Aber schau, ein ganz cooler, nicht mal ne eigenene Meinung ?! aber eigendlicht lautet es...


Folgen Sie uns
       


Monkey Island - Titelmusik aller Versionen

Wir haben alle Varianten der Titelmusik im Video zusammengestellt - plus Bonusversion.

Monkey Island - Titelmusik aller Versionen Video aufrufen
    •  /