O2 nennt endlich Preise zum WindowsCE-Smartphone xda II

O2 bietet WindowsCE-Smartphone xda II mit und ohne Mobilfunkvertrag an

Nachdem O2 mit dem xda II den Nachfolger des WindowsCE-Smartphones xda bereits Anfang Juli 2003 angekündigt hatte, war eine Preisangabe von O2 bislang nicht zu bekommen. Nun teilte der Anbieter mit, dass das Gerät bereits Anfang November 2003 in den O2-Läden zu haben sein soll. Verkauft wird das Gerät mit und auch ohne Mobilfunkvertrag.

Artikel veröffentlicht am ,

xda II
xda II
Entgegen der ersten Ankündigung verfügt der xda II über 128 MByte Speicher, während es zunächst hieß, das Gerät wird nur 64 MByte besitzen. Als Weiteres bietet das Gerät eine Digitalkamera mit einer Auflösung von 640 x 480 Bildpunkten, um Schnappschüsse über MMS an andere zu versenden. Ferner erhielt das WindowsCE-Smartphone nun ein Tri-Band-Modul, um in den GSM-Netzen 900, 1.800 und 1.900 MHz zu arbeiten, sowie einen Bluetooth-Chip für den drahtlosen Kontakt zu entsprechenden Endgeräten. Beim Prozessor setzt O2 auf eine XScale-Variante von Intel mit einer Taktrate von 400 MHz.

Stellenmarkt
  1. Technical Support Engineer 2nd Level (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
  2. Berufseinstieg Java Entwickler:in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, verschiedene Standorte
Detailsuche

Der verwendete Touchscreen liefert bei einer Auflösung von 240 x 320 Bildpunkten nun 65.536 Farben, während der Vorgänger nur auf 4.096 Farben kam. Mit xmail integrierte O2 eine PIM-Applikationen in das Gerät, um darüber E-Mails, Termine, Adressen und Aufgaben von unterwegs mit einem Unternehmensnetzwerk abgleichen zu können. Zu den weiteren bislang bekannten Leistungsmerkmalen zählen Java-Unterstützung und verbesserte Akkulaufzeiten, welche O2 aber immer noch nicht nennt. Der xda II wird auch wieder einen Steckplatz für SD-Cards besitzen. Als Betriebssystem kommt die WindowsCE-Variante PocketPC 2003 Phone Edition zum Einsatz.

O2 will den xda II ab Anfang November 2003 zum Preis von 499,95 Euro bei Abschluss eines 2-jährigen Mobilfunkvertrags anbieten. Ohne Vertrag kostet das WindowsCE-Smartphone 799,95 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


faustus 27. Okt 2003

Zitat: Weiß jemand ob man immer ein headset zum tel. braucht oder kann man auch mit dem...

Robert 26. Okt 2003

Weiß jemand ob man immer ein headset zum tel. braucht oder kann man auch mit dem teil...

Sinbad 24. Okt 2003

In der Branche hat sich der Fachbegriff Smartphone für diese Geräteklasse durchgesetzt...

Sven 23. Okt 2003

Das ist kein Smartphone, sondern ein Pocket PC Phone Edition. Smartphones sind im...

Xavier Schreiber 22. Okt 2003

Das Gerät ist seit Vorgestern in Dubai - anlässlich der Gitex Messe - überall zu kaufen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  3. William Shatner: Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn
    William Shatner
    Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn

    Energie! Noch im Oktober 2021 fliegt William "Kirk" Shatner möglicherweise mit Jeff Bezos ins All.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /