Weitere Auskunftsdienste der Bahn für WAP-Handy und PDA

Persönlicher Fahrplan auch als Java-Version für Mobiltelefone verfügbar

Die Bahn bietet ab sofort über das WAP-Portal den im Internet häufig genutzten Dienst "aktuelle Abfahrts-/Ankunftstafeln" für WAP-Handy oder entsprechend bestückte PDAs sowie Smartphones an. Ferner lassen sich mit dem "Persönlichen Fahrplan" erstellte Verbindungen nun auch auf Java-fähigen Handys einsetzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Bereitstellung des Dienstes "aktuelle Abfahrts-/Ankunftstafeln" über das WAP-Portal unter dem Titel "Ankunft/Abfahrt" erreicht man auch von unterwegs aktuelle Informationen zu Zugverspätungen, Ausfällen oder Umlegungen. Damit will die Bahn die bereits seit rund zwei Jahren angebotenen Dienste erweitern. So findet man auf dem Portal ferner die normalen Farhplaninformationen sowie den Dienst "Tür zu Tür", bei dem genaue Wegbeschreibungen mit der Bahn und öffentlichen Verkehrsmitteln errechnet werden.

Stellenmarkt
  1. Referent Kosten- und Leistungsrechnung (m/w/d)
    Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine
  2. IT-Security Analyst (w/m/d)
    Deutsche Welle, Bonn
Detailsuche

Als Weiteres ergänzte die Bahn den Service "Persönlicher Fahrplan", den es ab sofort auch für Java-fähige Mobiltelefone gibt. Über den "Persönlichen Fahrplan" werden individuelle Streckenverbindungen zwischen zwei Haltestellen errechnet, die man so auch offline bei sich führen kann. Der Dienst erzeugt derzeit entweder PDF-Dateien, Daten für PalmOS-Geräte sowie neuerdings auch Java-Applets für entsprechend bestückte Mobiltelefone. Die Bahn gibt an, dass derzeit täglich rund 30.000 "Persönliche Fahrpläne" berechnet werden, wobei allein 10.000 als PalmOS-Fahrplan erstellt werden.

"Auch wenn wir trotz aller Anstrengungen nicht immer pünktlich fahren können, so decken wir mit den neuen Services den Informationsbedarf betroffener Kunden besser ab. Ziel ist es, unseren Kunden entlang der gesamten Reisekette dynamische und konsistente Informationen zur Verfügung zu stellen", meint Reinhold Pohl, Leiter eCommerce Personenverkehr der Deutschen Bahn.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Archon 23. Okt 2003

Übrigens können auch direkte Links gespeichert werden: http://wap.bahn.de/bin/mobil...

Archon 22. Okt 2003

Gebt mal http://wap.bahn.de/bin/mobil/bhftafel.exe/dow?& für die Abfahrttafel an, dann...

c 22. Okt 2003

mit dem Nokia 3650 geht es - für Echtzeit Info muss man dabei die wap-verbindung...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Centaur CHA im Test
Der letzte x86-Prozessor seiner Art

Weil Centaur von Intel übernommen wurde, ist der CHA-Chip nie erschienen. Ein achtkerniger Prototyp gewährt dennoch spannende Einblicke.
Ein Test von Marc Sauter

Centaur CHA im Test: Der letzte x86-Prozessor seiner Art
Artikel
  1. Künstliche Intelligenz: Griechenland testet autonome Drohnenschwärme
    Künstliche Intelligenz
    Griechenland testet autonome Drohnenschwärme

    Trotz wiederholt dokumentierter Menschenrechtsverletzungen finanziert die EU neue Technologien zur Überwachung ihrer Außengrenze mit der Türkei.
    Von Matthias Monroy

  2. US-Whistleblower: Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft
    US-Whistleblower  
    Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft

    US-Whistleblower Edward Snowden ist nun auch russischer Staatsbürger. Für den Krieg gegen die Ukraine kann er aber vorerst nicht eingezogen werden.

  3. Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos
    Creative Commons, Pixabay, Unsplash
    Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos

    Pixabay, Unsplash, CC ermöglichen eine gebührenfreie Nutzung kreativer Werke. Vorsicht ist dennoch geboten: vor Abmahnmaschen, falschen Quellenangaben, unklarer Rechtslage.
    Eine Analyse von Florian Zandt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: PC-Tower, Cooling & Co. • Günstig wie nie: Asus RX 6700 XT 539€, FIFA 23 PS5 59,99€, Acer 31,5" 4K 144 Hz 899€, MSI RTX 3090 1.159€ • AMD Ryzen 7 5800X 287,99€ • Xbox Wireless Controller 49,99€ • MindStar (Gigabyte RTX 3060 Ti 522€) [Werbung]
    •  /