• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Command & Conquer Generäle - Die Stunde Null

Screenshot #6
Screenshot #6
Die Grafik und der Sound des Add-Ons wurden gegenüber der Vollversion nicht aufgewertet, es gibt allerdings einige, recht schnell nervende Sprüche, die sich die Generäle gegenseitig an den Kopf werfen. Die künstliche Intelligenz der Gegner wurde hingegen erheblich aufgewertet und ähnelt damit immer mehr der Spielweise menschlicher Gegner, die beispielsweise auch mehrere Superwaffen bauen, weit verzweigte Lager anlegen und Gebäude gleich mehrfach errichten und pausenlos angreifen.

Stellenmarkt
  1. ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  2. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main

Im Multiplayermodus kann man den Generalsmodus ebenfalls anwenden und sich die Stärken der unterschiedlichen Typen zu Nutze machen und die Schwächen der Generäle der Gegner ausforschen.

Fazit:
Das Add-On Command & Conquer - Generäle: Die Stunde Null ist gerade durch den neuen Generalsmodus und die neuen Einheiten interessant. Zwar ist die Menge von Einzelspielmissionen in der Kampagne gerade mal ausreichend für ein Wochenende, doch bieten der Multiplayermodus und die Einzelkämpfe im Generalsmodus dauerhaften Spielspaß. Die neuen Einheiten und Upgrades bereichern das Spielgeschehen und sorgen teilweise für einen Ausgleich von Schwächen der jeweiligen Fraktion. Auch sind einige Strategien des Hauptspiels nicht mehr so ohne weiteres einzusetzen, was neuen Wind in die Strategie bringt.

Das Add-On Command & Conquer - Generäle: Die Stunde Null kostet ungefähr 20,- Euro und ist ab 16 Jahren freigegeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Command & Conquer Generäle - Die Stunde Null
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  3. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)

Technikfreak 09. Mär 2004

fast jeder Mediamarkt hat die CD noch !

DNA_The_User 09. Mär 2004

OmG! Der Thread ist fast ein halbes Jahr alt. Wenn du es bis jetzt nicht geschafft hast...

Wyatt_Earpp 09. Mär 2004

Sorry hätte da mal ne Frage; Weisst du zufällig wo ich die Englische Version...

Technikfreak 25. Nov 2003

der Support bei EAGames ist auch in Deutsch... propier es einfach mit 'www.eagames.de...

Hei 25. Nov 2003

Hallo, habe ploblem, nach Installation funktioniert das Spiel nicht, es startet nicht...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich

Wir zeigen die Auswirkungen von Raytracing-Spiegelungen im integrierten Benchmark von Watch Dogs Legion. Dort wie im Spiel reflektieren Wasserfläche, etwa Pfützen, sowie Glas und Metall - also Fenster oder Fahrzeuge - die Umgebung dynamisch in Echtzeit.

Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich Video aufrufen
Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

    •  /