• IT-Karriere:
  • Services:

CDV: Weitere Spiele eingestellt und verschoben

Zumindest Combat Mission 3 kommt noch 2003

Der von schweren finanziellen Problemen gebeutelte Karlsruher Publisher CDV musste nun offiziell die Einstellung von zwei Spiele-Projekten bekannt geben. So werden der in der Entwicklung befindliche ungewöhnliche Shooter Psychotoxic sowie das Spiel Sabotain nicht mehr fertig gestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Psychotoxic
Psychotoxic
Zudem verschiebt sich das Erotik-Spiel Lula 3D, an dem bereits seit Jahren gearbeitet wird, nochmals und wird nun erst frühestens Anfang 2004 in den Handel kommen.

Breed
Breed
Zumindest das Echtzeitstrategiespiel "Combat Mission 3 - Afrika Korp" soll noch in diesem Jahr erscheinen und genau wie der Ego-Shooter Breed ab Ende November 2003 erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Metrox: Exodus für 15,99€, Ancestors Legacy für 7,99€, Code Vein für 17,99€, Fade...
  2. 29,49€
  3. 4,69€

geeky 24. Okt 2003

Hmm, warum haben die sich so genannt. "CDV" hört sich an wie nen Publisher von billigen...

Indikus 20. Okt 2003

"Normal" redet man warscheinlich in allen diesen Fällen von bankrott oder pleite. Leute...

Stefan 20. Okt 2003

Und soweit ich informiert bin bekommt man in den USA auch Kredite für Produkte wie das...

Verwickler 20. Okt 2003

Gut, danke für den Hinweis. Dann muß ich meine Frage korrektieren: "Warum nur geht eine...

TheGolem 20. Okt 2003

unterscheide ma zwischen publisher und produktionsstudio ;) als gothic 2 programmiert...


Folgen Sie uns
       


Linux-Smartphone Pinephone im Test

Das Pinephone ist das erste echte Linux-Smartphone seit rund 5 Jahren und dazu noch von einer Community erstellt. Das ambitionierte Projekt scheitert letztlich aber an der Realität.

Linux-Smartphone Pinephone im Test Video aufrufen
    •  /