• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Amplitude - Motivierendes Musikspiel für PS2

Screenshot #3
Screenshot #3
Per Mehrspieler-Modus können mehrere Personen vor einer Konsole gegeneinander antreten, zudem ist via Netzwerk-Adapter aber auch das Online-Spiel möglich. Ein ebenfalls integrierter Remix-Modus sorgt ebenfalls für Dauer-Motivation: Die Songs lassen sich durch neue Markierungen verändern, nach ein wenig Einarbeitungszeit gelingen einem so recht interessante Variationen der bekannten Hits.

Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg
  2. ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg

Screenshot #4
Screenshot #4
Optisch ist Amplitude - wie die meisten anderen Musikspiele auch - sicherlich nicht gerade überwältigend. Die fast schon esoterisch anmutenden Grafiken sorgen in Verbindung mit dem beständigen Beat der Musik aber dafür, dass man schon nach kurzer Zeit dem Sog des Spiels erliegt und beinahe in einen tranceartigen Zustand verfällt.

Fazit:
Amplitude belegt einmal mehr, dass oftmals die einfachsten Spielkonzepte die faszinierendsten sind: Prinzipiell muss man nicht viel mehr machen als im richtigen Moment eine von drei Tasten zu drücken, das fordernde Punktsystem und die gute Musik sorgen aber dafür, dass man sich immer wieder an den einzelnen Songs versucht, um neue High Scores aufzustellen. Derzeit gibt es zweifellos kaum ein besseres und motivierenderes Musik- und Rhythmusspiel als Amplitude.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Amplitude - Motivierendes Musikspiel für PS2
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. gratis
  3. 8,50€

jackr32q413 01. Mai 2008

ne, hats nicht, aber voller Spass im Multipayer :-)

Giskard 18. Nov 2003

Hi, ich hoffe auch dass das spiel eine Tanzmatte unterstützt. Hört sich so ja wirklich...

WW 14. Okt 2003

Ich gehe einfach mal davon aus, dass Amplitude auch DanceMats unterstützt - aber wenn es...


Folgen Sie uns
       


Apple MacBook Air M1 - Test

Kann das Notebook mit völlig neuem und eigens entwickeltem System-on-a-Chip überzeugen? Wir sind überrascht, wie sehr das der Fall ist.

Apple MacBook Air M1 - Test Video aufrufen
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist im Mondorbit angekommen
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist im Mondorbit angekommen

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

    •  /