• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Bilder zu Tribes Vengeance

Spiel nutzt aktuelle Unreal-Engine

Während die ersten beiden Tribes-Spiele mehr oder weniger reine Online-Multiplayer-Spiele waren, soll das derzeit in der Entwicklung befindliche dritte Tribes-Spiel "Vengeance" vor allem auf der Einzelspieler-Kampagne basieren. Der Titel wird derzeit von Irrational Games (System Shock 2, Freedom Force) entwickelt und soll 2004 für PC erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Mehr als 18 Level wird die Solo-Kampagne laut den Entwicklern umfassen, wobei vor allem die riesigen Außenareale spielerisch für Abwechslung sorgen sollen - hier wird man nicht nur zu Fuß, sondern auch in diversen Fahr- und Fluggeräten unterwegs sein. Die Hintergrundgeschichte erstreckt sich dabei über einen Zeitraum von zwanzig Jahren im Tribes-Universum.

Screenshot #2
Screenshot #2
Trotz Fokussierung auf den Einzelspieler-Modus wird Tribes: Vengeance auch wieder mit den bekannten Online-Optionen aufwarten, wie Ed Orman, Lead-Designer bei Irrational Games, ausführt: "Die einzelnen Missionen werden sehr abwechslungsreich sein und das perfekte Tutorial für einen späteren Online-Einstieg darstellen." Auf Grund der Nutzung der aktuellen Unreal-Engine soll sichergestellt werden, dass der Titel auch technisch überzeugt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. G.Skill 16GB DDR4-3200 Kit für 54,90€, AMD Ryzen 9 3900XT für 419€, MSI B450 Tomahawk...
  2. mit 222,22€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. (u. a. 970 Evo Plus PCIe-SSD 500GB für 69,30€, T7 Touch Portable SSD 1TB für 137,99€)

Gronau 25. Okt 2003

Vengeance (=Gewalt, Macht) ist schon richtig. Venegance gibt es nicht.

Wenso 14. Okt 2003

heisst es nicht Venegance? hört sich für mich logischer an!


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X - Hands on

Golem.de konnte die Xbox Series X bereits ausprobieren und stellt die Konsole vor. Außerdem zeigen wir, wie Quick Resume funktioniert - und die Ladezeiten.

Xbox Series X - Hands on Video aufrufen
    •  /