• IT-Karriere:
  • Services:

Igel stellt neue Clever-Client-Generation vor

Thin-Client Igel-332 Compact mit Smartcard-Reader

Igel präsentiert mit dem Igel-332 Compact einen neuen Thin-Client im Designgehäuse, der mit deutlich höherer Leistung sowie neuen Funktionen aufwarten soll. Unter anderem ist dieses erste Modell der neuen Clever-Client-Produktfamilie mit einem neuen internen Smartcard-Reader ausgestattet.

Artikel veröffentlicht am ,

Der neue Igel-332 Compact misst 240 x 43 x 225 mm und verfügt über eine 400-MHz-Via-Eden-CPU, 64 MByte Hauptspeicher, verbesserte Grafik sowie einen neuen internen Smartcard-Reader. Das Linux-basierende Betriebssystem des Thin-Client beinhaltet neben der aktuellen Version des Citrix ICA 7.0 Clients nun auch den RDP 5.1 Client der Firma ThinSoft sowie den ThinPrint Client für ein bandbreitenoptimiertes lokales Drucken. Die neue Administrationssoftware Igel Remote Manager ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.

Stellenmarkt
  1. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg
  2. ITEOS, verschiedene Standorte

Ein 32-MByte-Compact-Flash-Modul bietet ausreichenden Speicherplatz für das aktuelle Firmware-Image, soll aber auch für zukünftige Updates und Softwareanpassungen gerüstet sein. Die verfügbaren Grafikauflösungen des IGEL-332 Compact betragen 1.280 x 1.024 in True-Colour (24-Bit) bzw. 1.600 x 1.200 in Hi-Colour (16-Bit).

Das neue interne Smartcard-Lesegerät unterstützt nun neben allen gängigen Protokollen auch den PC/SC-Standard. Dieses PC/SC-Interface ist standardmäßig im Firmware-Image aller Linux-basierenden IGEL-Clever-Clients enthalten und stellt die Basis für diverse Smartcard-Anwendungen dar. Der IGEL-332 Compact soll sich so einfach in PKI- oder andere zertifikatsbasierte Authentifizierungslösungen einbinden lassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 8 Plus 256 GB Grau oder Silber für je 549€ statt 660€ oder 679€ im...
  2. (u. a. mit TV- und Audio-Angeboten, z. B. Samsung UE82RU8009 für 1.699€)
  3. 1.699€ (Bestpreis mit Saturn, Vergleichspreis 1.939€)
  4. (aktuell u. a. Netzteile von be quiet! zu Bestpreisen)

Folgen Sie uns
       


Jedi Fallen Order - Fazit

Wer Fan von Star Wars ist und neben viel Macht auch eine gewisse Frusttoleranz in sich spürt, sollte Jedi Fallen Order eine Chance geben.

Jedi Fallen Order - Fazit Video aufrufen
Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

    •  /