• IT-Karriere:
  • Services:

Mobildrucker HP Deskjet 450WBT mit Bluetooth

Drucken über zahlreiche Schnittstellen auch mit Akku möglich

Hewlett-Packard hat mit dem HP Deskjet 450WBT einen mobilen Drucker vorgestellt, der per Bluetooth mit dem Computer oder PDA Kontakt aufnehmen kann. Dazu ist der Farbtintenstrahldrucker von HP neben vielen anderen Schnittstellen mit einer Bluetooth-Compact-Flash-Karte ausgerüstet.

Artikel veröffentlicht am ,

HP Deskjet 450WBT
HP Deskjet 450WBT
Der HP Deskjet 450WBT erreicht eine Auflösung von 4.800 x 1.200 dpi und kann bis zu neun Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß und acht Seiten in Farbe ausgeben. Alternativ steht die HP-PhotoREt-IV-Precision-Technologie zur Verfügung. Mit dem Sechs-Farb-Tintensystem stehen für Foto-Ausdrucke 1,2 Millionen direkt druckbare Farben mit 286 Schattierungen einer Farbe zur Verfügung. Die Tintenpatronen bewältigen nach Angaben des Herstellers 418 Seiten in Schwarz-Weiß, 400 Seiten in Farbe und 120 Fotoausdrucke im Format 10 x 15 Zentimeter. Das Gerät hat eine integrierte 45-Blatt-Papierzuführung.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. PDR-Team GmbH, Schwäbisch Gmünd

Wie bereits der HP Deskjet 450CI und HP Deskjet 450CBI verfügt das Modell über eine Parallel-, USB- sowie eine Infrarot-Schnittstelle. Ist keine Stromquelle erreichbar, erlaubt der Lithium-Ionen-Akku nach Herstellerangaben den Druck von bis zu 350 Seiten.

Das Gerät misst gerade einmal 338 x 82 x 164 Millimeter. Nach Herstellerangaben unterstützt das Gerät Windows, Macintosh, Palm OS und Win CE sowie die Symbian Serie 60. Der HP Deskjet 450WBT ist PC- und Mac-kompatibel und soll ab dem 13. Oktober im Fachhandel für 379,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. externe HDDs für PS4/XBO reduziert und Transformers 5 Movie Collection für 19,99€)
  2. (aktuell u. a. Acer XB241YU 165 Hz/WQHD für 349€ + Versand statt 438,44€ im Vergleich)
  3. 49,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 69€ + Versand)
  4. (u. a. Hitman 2 für 7,99€ und Ghost Recon Wildlands für 12,99€)

Folgen Sie uns
       


Halo (2001) - Golem retro_

2001 feierte der Master Chief im Klassiker Halo: Kampf um die Zukunft sein Debüt. Wir blicken zurück und merken, wie groß der Einfluss des Spiels wirklich ist.

Halo (2001) - Golem retro_ Video aufrufen
Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
    Mythic Quest
    Spielentwickler im Schniedelstress

    Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
    Eine Rezension von Peter Steinlechner

    1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

      •  /