• IT-Karriere:
  • Services:

Notebook-Preise im Jahresvergleich um 20 Prozent gesunken

Sogar gegenüber dem zweiten Quartal Preiseinbrüche um 7 Prozent

Die Preise für Notebooks sind in Europa im dritten Quartal 2003 im Vergleich zum Vorjahr um 20 Prozent gesunken, teilte das Marktforschungsunternehmen IDC nach Abschluss einer Studie mit. Im Vergleich zum zweiten Quartal 2003 sind die Preise um 7 Prozent nach unten gegangen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Preiserosion im europäischen Notebook-Markt geht einher mit einer Nachfragesteigerung, schreibt IDC. Gegenüber August 2003 fiel der durchschnittliche Preis eines Notebooks im September um 1,7 Prozent. Setzt sich der Trend fort, rechnet IDC für 2003 mit einem Preisrutsch von mehr als 25 Prozent gegenüber dem Gesamtjahr 2002.

Die Preissenkungen seitens der Hersteller sind nach IDC-Einschätzung derzeit eines der wichtigsten Marketinginstrumente, die den Absatz stimulieren sollen. Die Rechnung scheint auch aufzugehen: Gegenüber dem dritten Quartal 2002 sollen dieses Jahr die verkauften Stückzahlen im Einzelhandel um 50 Prozent gestiegen sein. Auch im Geschäftsbereich wird im EMEA-Bereich ein Wachstum von 29 Prozent prognostiziert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. 149,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  4. 214,90€ (Bestpreis!)

moppi 17. Okt 2003

ja da stimme ich zu .. wenn man bedenkt das eigtlich vernüftige notebook´s erst ab 1700...

Kilroy 13. Okt 2003

Es verhält sich hier wie bei den Monitoren. Früher war stabile hochwertige Technik...

Paul Ryen 13. Okt 2003

Das stimmt nicht so ganz. Bei den billigsten Modellen war und ist die Qualität schon...

Kilroy 13. Okt 2003

.....und wer glaubt das sei gut so, dem sei gesagt: Die gesunkenen Preise sind durch...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3070 - Test

Die Grafikkarte liegt etwa gleichauf mit der Geforce RTX 2080 Ti.

Geforce RTX 3070 - Test Video aufrufen
    •  /