Abo
  • IT-Karriere:

Pro Evolution Soccer 3: Bilder zur PC-Version

Spiel soll im November 2003 erscheinen

Der Name Pro Evolution Soccer (PES) sorgt unter PlayStation-Besitzern seit langem für Begeisterung - das Spiel genießt den Ruf, die komplexeste Fußball-Simulation auf Spielekonsolen zu sein. Der dritte Teil wird nun erstmals auch für PC veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Mit diesem Schritt will Konami auch dafür sorgen, dass die Verkaufszahlen des Konsolen-Titels deutlich angekurbelt werden - auch wenn Pro Evolution Soccer (PES) auf der PlayStation 2 reihenweise mit Auszeichnungen überhäuft wurde, verkauft es sich deutlich schlechter als FIFA vom Konkurrenten Electronic Arts. Mit der PC-Version will man nun auch unter PC-Spielern auf die Qualitäten der hauseigenen Simulation hinweisen, dem Platzhirschen FIFA auch hier einen ernst zu nehmenden Konkurrenten entgegenstellen und den Namen der Reihe insgesamt bekannter machen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Ob das Spiel auch optisch mit dem EA-Titel mithalten kann, bleibt abzuwarten - die hier gezeigten Screenshots zeigen zumindest schon einmal, zu was die neue Grafik-Engine am PC fähig ist. Pro Evolution Soccer 3 soll im November 2003 für den PC erscheinen; bereits am 17. Oktober 2003 werden PlayStation-2-Spieler den Titel kaufen können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,53€ (Exklusiv!) @ ubi.com
  2. 25,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. MSI MPG Z390 Gaming Edge AC für 149,90€, MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon AC für 180,90€)
  4. (u. a. Sandisk Ultra 400 GB microSDXC für 56,90€, Verbatim Pinstripe 128-GB-USB-Stick für 10...

DER Bestimmer 07. Jan 2004

Du hast absolut recht mein freund!

DER Bestimmer 07. Jan 2004

DU hast keine Ahnung Timo!!! Bestimmt, weil Du kein Fussball spielen kannst!!!

esiu 18. Dez 2003

Skt moge scign pro evolution soccer

Wendetta 10. Dez 2003

Du hast keine Ahnung! weiß net


Folgen Sie uns
       


LED-Projektor Viewsonic X10-4K - Test

Der Viewsonic X10-4K ist ein heller und farbtreuer 4K-Projektor - und kann einen Smart-TV ersetzen.

LED-Projektor Viewsonic X10-4K - Test Video aufrufen
Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Erdbeobachtung: Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien
Erdbeobachtung
Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien

Von oben ist der Blick auf die Erde am besten. Satelliten werden deshalb für die Energiewende eingesetzt: Mit ihnen lassen sich beispielsweise die Standorte für Windkraftwerke oder Solaranlagen bestimmen sowie deren Ertrag prognostizieren.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Rocketlab Kleine Rakete wird wiederverwendbar und trotzdem teurer
  2. Space Data Highway Esa bereitet Laser-Kommunikationsstation für den Start vor
  3. Iridium Certus Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler
  2. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  3. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt

    •  /