• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Jedi Knight 3 Jedi Academy - Star-Wars-Action

Screenshot #3
Screenshot #3
Die zahlreichen Aufträge spielen sich recht unterschiedlich, die von Activision mit großen Worten angekündigte Nicht-Linearität des Spiels entpuppt sich allerdings beinahe als Etikettenschwindel: Zwar kann man verschiedene Aufträge in selbst gewählter Reihenfolge ausführen, den Story-Verlauf beeinflusst das allerdings kaum. Nur zum Ende hin - wenn es darum geht, ob man die neu erworbene Macht für das Gute oder das Böse einsetzt - bestimmt man mit seinen Handlungen direkt das Ende des Titels.

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  2. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

Screenshot #4
Screenshot #4
Die Missionen an sich sind allesamt komplett linear, allerdings sorgen zahlreiche Script-Ereignisse für viele Überraschungen - urplötzlich kann sich so das Missionsziel schlagartig ändern. Zahlreiche Zwischensequenzen treiben zudem die Story an, die allerdings ein wenig vor sich hinplätschert und nur mäßig spannend gestaltet ist.

Screenshot #5
Screenshot #5
Die im Spielverlauf gesammelten Erfahrungen lassen sich in Verbesserungen der eigenen Kräfte "investieren" - hierbei entscheidet man sich auch immer wieder aufs Neue, ob man mehr der dunklen oder aber der guten Seite der Macht nahe steht. Während man als braver Jedi etwa seine Heilungswerte verbessert, konzentrieren sich düstere Kämpfer auf starke Blitze oder auch den Würgegriff. Der Schwierigkeitsgrad der Missionen steigt - ebenso wie die eigenen Kräfte - im Spielverlauf immer weiter an, trotzdem ist das Spiel auch für Einsteiger selbst auf dem höchsten der vier Schwierigkeitsgrade noch zu meistern.

Ein wenig enttäuschend ist die feindliche KI - egal ob man gegen Droiden, Sturmtruppen oder andere Jedi antritt, immer wünscht man sich, dass das feindliche Gegenüber auch mal Deckung sucht und nicht beständig durch Kamikaze-Aktionen die eigene Lebensenergie reduziert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Jedi Knight 3 Jedi Academy - Star-Wars-ActionSpieletest: Jedi Knight 3 Jedi Academy - Star-Wars-Action 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis
  2. 8,50€
  3. 49,99€

Jaden 18. Dez 2003

Hallo ! ich habe mal ne frafge wo bekommt man dasa lösungs buch in Deutsch für Jedi...

Marc 30. Nov 2003

Was für verschiedene Bewegungsmittel gibt es bei Jedi Knight 3 (Jedi Academy?) Was für...

Samuel 30. Nov 2003

Ich bin der Meinung das beide spiele JK2 und JK3 überhaupt nicht ans einser rankommen...

Marc 29. Nov 2003

noch ne' Frage!? was für Laserschwerter gibt es?(verschiedene Arten) wenn man sich das...

Marc 28. Nov 2003

Ich habe mal ne' Frage!? Kann man bei Star Wars jedi Academy (beim Multyplayer...


Folgen Sie uns
       


Sony Playstation 5 - Fazit

Im Video zum Test der Playstation 5 zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsole von Sony.

Sony Playstation 5 - Fazit Video aufrufen
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

    •  /