• IT-Karriere:
  • Services:

Action-Spiele Hitman 2 und TimeSplitters 2 zum Niedrigpreis

Spiele für PC, Xbox und PS2 im Preis reduziert

Die erfolgreichen Action-Spiele Hitman 2 und TimeSplitters 2 werden im Handel ab dem 10. Oktober 2003 zu reduzierten Preisen angeboten. Die Preissenkungen gelten laut Eidos für die PC-, Xbox- und PlayStation-2-Versionen von Hitman 2 und die Xbox-Version von TimeSplitters 2.

Artikel veröffentlicht am ,

Hitman 2
Hitman 2
So kostet die Profikiller-Simulation Hitman 2: Silent Assassin (USK ab 18) ab sofort nur noch 19,99 Euro für PC bzw. 29,99 Euro für Xbox und PlayStation 2. Das Spiel wartet mit zwanzig unterschiedlichen Missionen auf, lässt den Spieler zwischen Ego- und 3rd-Person-Perspektive wählen und beeindruckt mit sehr gutem Surround-Sound. Mehr zu Hitman 2 im Golem.de-Spieletest.

Auch der Shooter TimeSplitters 2 (USK ab 16) ist ab dem 10. Oktober 2003 als Xbox-Classics-Titel zum Preis von 29,99 Euro erhältlich. Das Spiel bietet diverse Einzel- und Mehrspieler-Modi und unterstützt unter anderem die Vernetzung von bis zu vier Xbox-Konsolen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay

In Mechwarrior 5 setzen wir uns einmal mehr in einen tonnenschweren Kampfroboter und schmelzen die gegnerischen Metallungetüme. Zuvor rüsten wir unseren stampfenden Mech aber mit entsprechenden Waffen aus.

Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay Video aufrufen
Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

    •  /