• IT-Karriere:
  • Services:

Demo zum Strategie-Shooter Savage für Windows und Linux

Spiel in den USA bereits erhältlich

S2 Games hat jetzt eine Demo-Version zum in den USA seit kurzem erhältlichen Genre-Mix Savage veröffentlicht. Bei Savage handelt es sich um einen PC-Multiplayer-Titel für Windows und Linux, der in etwa gleichen Teilen aus Ego-Shooter- und Echtzeit-Strategie-Elementen besteht.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Demo-Version ist 143 (Windows-Version) bzw. 155 MByte (Linux-Version) groß und kann von einer Reihe von Quellen kostenlos bezogen werden. Eine Liste von Download-Servern findet sich unter www.s2games.com/savage/downloads.html.

Screenshot #2
Screenshot #2
Spieler entscheiden sich für eines von zwei verfeindeten Völkern und konzentrieren sich entweder auf den Bau neuer Basen und Waffen oder aber werden selbst kämpferisch aktiv und liefern sich Gefechte mit der feindlichen Armee. "Savage ist das beste aus zwei Welten - Anhänger von Echtzeitstrategie werden hier genauso fündig wie Fans von First-Person-Action. Wir denken, dass so die Zukunft von Multiplayer-Spielen aussehen wird", kommentiert Jesse Hayes, Creative Director bei Savage.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,25€
  2. 52,79€
  3. 26,99€

Dalai-Lama 10. Nov 2003

Das spiel ist echt genial und macht süchtig mich als verwöhnten online zocker hats überzeugt

Lightkey 10. Okt 2003

Soviel ich gehört habe gibt es bereits einen Publisher für Europa, aber der wird erst im...

Lightkey 10. Okt 2003

Erm.. was lacht ihr so, noch nie Quake per aalib gespielt?

Moi 09. Okt 2003

Oho! Die Screenshots sehen ja schon klasse aus! Das werde ich mal ausprobieren...

Kolossus 08. Okt 2003

Die Vollversion kann man auch schon gegen Bezahlung von der offiziellen Seite...


Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

    •  /