• IT-Karriere:
  • Services:

CERN: Weltweites wissenschaftliches Datengrid geht online

Grid soll bis zu 14 Petabyte Daten pro Jahr verarbeiten

Die Atomphysikergemeinschaft CERN hat den Start der ersten Phase des LHC Computing Grid (LCG-1) angekündigt. Ab 2007 sollen im Rahmen des Large-Hadron-Collider-Projektes (LHC), dem bislang leistungsfähigsten Teilchenbeschleuniger, enorm große Datenmengen verarbeitet werden. LCG soll dabei als wichtiges Testumfeld für neue DataGrid-Computing-Techniken fungieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Anforderungen von LHC-Experimenten an die IT sind hoch: 12 bis 14 Petabytes Datenvolumen werden jährlich generiert, dies entspricht einer Summe von nahezu 20 Millionen CDs. Ziel des LCG-Projektes ist die Implementierung eines weltweiten, computergestützten Grid-Dienstes, der die Ressourcen wissenschaftlicher Rechenzentren in Europa, Amerika und Asien in eine globale, virtuelle EDV-Organisation integriert.

Um die funktionale und operationale Komplexität im Zusammenhang mit der Initialisierung eines solchen bislang einzigartigen Grids zu verifizieren, werden in der ersten Phase des LHC-Computing-Grid-Projektes eine Reihe von Prototypdienstleistungen getestet, die sich hinsichtlich Umfang und Vielschichtigkeit stufenweise erhöhen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 EVO Basic SATA-SSD 1TB für 86,76€, Sandisk Ultra 3D SATA-SSD 2TB für 138...
  2. (u. a. Cooler Master MasterLiquid ML360R RGB-Wasserkühlung für 107,90€, Transcend 430S SATA-SSD...
  3. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  4. (u. a. Seagate Expansion Portable USB-HDD 1TB für 39,99€, Crucial X8 USB-SSD für 82,99€, WD...

Mad.Prof 08. Jul 2004

Neu sind bislang nur die geplanten Datenspeicher in Petabyte-Größe: - http://www.heise.de...

Mad.Prof 08. Jul 2004

Das weltweite Überwachungssystem des 21. Jahunderts lässt grüssen... Seid ihr sooo doof...

TranceaverMX 09. Okt 2003

manche leuts sollte sich ihre comments selber nochmal durchlesen und stark überlegen, was...

xofox 08. Okt 2003

Ließ dir mal das durch https://www.golem.de/0304/24816.html hier erfährst du worum es...

Hogi 07. Okt 2003

Skynet hatte die Kontrolle übernommen... Ok, der Beitrag ist nutzlos, aber irgendwie...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Vergleich

Wir haben Sonys neuen WH-1000XM4 bei der ANC-Leistung gegen Sonys alten WH-1000XM3 und Boses Noise Cancelling Headphones 700 antreten lassen.

ANC-Kopfhörer im Vergleich Video aufrufen
Elektrisches Carsharing: We Share bringt den ID.3 nach Berlin
Elektrisches Carsharing
We Share bringt den ID.3 nach Berlin

Während Share Now seine Elektroautos aus Berlin abgezogen hat, bringt We Share demnächst den ID.3 auf die Straße. Die Ladesituation bleibt angespannt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Verbraucherschützer Einige Elektroautos sind nicht zuverlässig genug
  2. Innovationsprämie Staatliche Förderung drückt Preise gebrauchter E-Autos
  3. Papamobil Vatikan will auf Elektroautos umstellen

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

    •  /