XIII: Demo zum Comic-Shooter mit Unreal-Engine ist da

Mehrspieler-Demo steht zum Download bereit

Voraussichtlich am 30. Oktober 2003 will Ubi Soft "XIII" veröffentlichen - einen Ego-Shooter, der sich vor allem auf Grund des Cel-Shading-Looks von anderen Action-Titeln unterscheidet. Ab sofort steht nun die Multiplayer-Demo des Comic-Shooters zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Demo gibt Spielern einen Vorgeschmack auf die Multiplayer-Action in XIII. Es kann zwischen zwei verschiedenen Karten gewählt werden, die mit bis zu sechs Spielern spielbar sind, jeweils in den beiden Modi Deathmatch oder Team Deathmatch. Sämtliche 15 Waffen des Titels sollen bereits in der Demo enthalten sein. Die Demo ist 162 MByte groß, eine Liste von Download-Servern findet sich unter www.whoisxiii.com/community/mpdemo.php. Screenshot #2
Screenshot #2

XIII nutzt die aktuelle Unreal-Engine und soll ab Ende Oktober 2003 für PC im Handel stehen; zudem erscheint der Titel auch für Xbox, PlayStation 2 und Gamecube.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


chicken 02. Feb 2004

Ich find es eine voll flashige Idee mit dem Comic-Style und werde mir das Game auf jeden...

PELLEPELLE 29. Dez 2003

ich hol mir doch kein dreck wo es ja counterstrike, battlefield, halo oder andere sachen...

Appearance 06. Dez 2003

habe mir schon gedownloadet bei mir sind keine fehler ! macht echt bock zu spielen aber...

Ritschie 06. Okt 2003

Hallo Leute, mich interessiert, ob jeman den Download schon holte und das Spiel getestet...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Astro
Amazons erster Roboter kostet 1.500 US-Dollar

Astro heißt der erste Roboter von Amazon. Es ist eine Art rollender Echo Show mit Schwerpunkt auf Videoüberwachung.

Astro: Amazons erster Roboter kostet 1.500 US-Dollar
Artikel
  1. Amazon Alexa: Neuer Echo Show mit Personenerkennung wird aufgehängt
    Amazon Alexa
    Neuer Echo Show mit Personenerkennung wird aufgehängt

    Amazon erfindet den Echo Show neu: Der Echo Show 15 hat ein besonders großes Display und kann Personen erkennen.

  2. Cupra Urban Rebel: VW-Tochter kündigt Elektrorenner für 25.000 Euro an
    Cupra Urban Rebel
    VW-Tochter kündigt Elektrorenner für 25.000 Euro an

    Autobauer Cupra bringt mit dem Urban Rebel ein günstiges Elektroauto für all jene auf den Markt, denen der ID.Life von VW zu langweilig ist.

  3. Blink Video Doorbell: Amazon stellt Videotürklingel für 60 Euro vor
    Blink Video Doorbell
    Amazon stellt Videotürklingel für 60 Euro vor

    Amazon hat eine Videotürklingel unter dem Blink-Label vorgestellt. Sie soll vor allem mit einem günstigen Preis überzeugen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Echo Show 15 249,99€ • eero 6 Wifi 6 System 3er-Pack 299€ • Saturn-Aktion: Win 10-Laptop oder PC kaufen, kostenloses Upgrade auf Win 11 erhalten • Bosch Professional & PC-Spiele von EA günstiger • Alternate (u. a. Asus TUF Gaming-Monitor 23,8" FHD 165Hz 179,90€) • 6 UHDs kaufen, nur 4 bezahlen [Werbung]
    •  /