• IT-Karriere:
  • Services:

Philips kündigt Dual-Layer DVD+R mit 8,5 GByte an

Laufwerke und Medien sollen 2004 auf den Markt kommen

Auf der Ceatec in Japan (7. bis 11. Oktober 2003) will Philips erstmals beschreibbare DVD+R-Medien demonstrieren, die auf zwei Schichten bis zu 8,5 GByte Daten fassen. Die neuen DVD+Rs sollen dabei weiterhin kompatibel zu aktuellen DVD-Playern und DVD-ROM-Laufwerken bleiben und bis zu vier Stunden DVD-Video pro Scheibe erlauben.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Dual-Layer-DVD+R-System nutzt zwei dünne, eingebettete, organische Farbschichten zur Datenspeicherung, die von einer "Spacer-Schicht" getrennt werden. Mit einem fokussierten Laser kann die physikalisch-chemische Struktur der Schichten einzeln irreversibel modifiziert werden. Die dadurch entstehenden Variationen der Reflektivität sollen so ein Signal liefern, das dem von gepressten, kommerziellen DVDs entspricht.

Stellenmarkt
  1. MEHR Datasystems GmbH, Düsseldorf
  2. rema.germany, Gescher

Entsprechend der DVD-Spezifikation sollen die von Philips und MKM (Mitsubishi Kagaku Media) alias Verbatim entwickelten Schichten der DVD+R-Medien eine Reflektivität von 18 Prozent erreichen. Dabei besitzt die untere Schicht eine deutlich höhere Reflektivität, da das von ihr reflektierte Licht zum Teil von der oberen Schicht absorbiert wird.

Die DVD+RW-Alliance will noch in diesem Jahr das neue Dual-Layer-Format für DVD+R festschreiben, erste Geräte sollen dann ab 2004 zu erwerben sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,49€
  2. (u. a. Fallout 76 für 11,99€, Mittelerde: Schatten des Krieges für 8,50€, Titan Quest...
  3. 42,99€
  4. 27,99€

IceMaN 14. Jan 2004

looool die 8.5 GB sind alle auf der gleichen seite.. 2schichtig nennt man das :P also nix...

xeres 03. Dez 2003

hier spielt wohl jemand gerne Rolenspiele :-)

-SWO- 19. Nov 2003

Hab ich was falsch verstanden? Oder entging mir nur die Ironie in euren Posts!? Also so...

Obsolet 28. Okt 2003

re 1571 Doch konnte sie schon. allerdings nur wenn die Diskette entsprechend formatiert...

Ferris 20. Okt 2003

Hi Leute, braucht man für die neuen Rohlinge auch einen neuen Brenner ??? Gruß FERRIS


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich

Wir zeigen die Auswirkungen von Raytracing-Spiegelungen im integrierten Benchmark von Watch Dogs Legion. Dort wie im Spiel reflektieren Wasserfläche, etwa Pfützen, sowie Glas und Metall - also Fenster oder Fahrzeuge - die Umgebung dynamisch in Echtzeit.

Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich Video aufrufen
    •  /