Syberia 2: Infos und Bilder zum neuen Adventure

Microids zeigt erste Screenshots

Zusammen mit dem Cartoon-Adventure Runaway gehört das vom französischen Entwicklerteam Microids erschaffene Syberia zu den besten Point&Click-Adventures der letzten beiden Jahre. 2004 soll nun die Fortsetzung in die Läden kommen, zu der Microids jetzt neue Informationen und Bilder veröffentlichte.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Am Ende des ersten Teils von Syberia hatte die Heldin Kate Walker ihre Mission erfüllt und den verschollenen Hans Voralberg im russischen Aralbad gefunden. Anstelle aber zu ihrem Verlobten nach Hause zurückzukehren, entschließt sie sich, mit Hans weiterzuziehen - und genau an dieser Stelle setzt Syberia 2 an. Ähnlich wie im ersten Teil wird man im Spielverlauf insgesamt vier unterschiedliche Schauplätze bereisen, wobei das fiktive Romansbourg das erste Ziel darstellt.

Stellenmarkt
  1. Datenbankentwickler:in (m/w/d)
    Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein, Bad Segeberg
  2. Informatiker im EDI Software Support (m/w/d)
    IWOfurn Service GmbH, Holzgerlingen (Home-Office)
Detailsuche

Screenshot #2
Screenshot #2
An der Seite von Hans Voralberg ist es das Ziel des Spiels, das mysteriöse Syberia ausfindig zu machen - einen Ort, an dem auch heute noch Mammuts leben sollen. Neben bekannten Charakteren wie dem Roboter Oscar werden zahlreiche neue Personen das Adventure bevölkern. Optisch hat sich - wie auf den Screenshots auch gut zu erkennen ist - hingegen nicht allzu viel geändert, wer den Stil des ersten Teils mochte, wird also auch an Syberia 2 gefallen finden.

Syberia 2 soll 2004 für PC erscheinen; mehr Informationen zum ersten Teil gibt es im Golem.de-Spieletest.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Die eine 27. Jan 2007

ALTER TOBBY REIS DICH! GEH UN DIE ARMEE WENN de nich merh aushalten kannst =) hahahahahahaha

martey 05. Jan 2005

he du das ist kein misst ,lösungs heft runterladen auf spielwiesse.de (google)ich weiss...

martey 05. Jan 2005

man ich warte schon auf syberia 3 komt das echt im herbst 2005 wer super irrgend wie muss...

martey 05. Jan 2005

in den joy game spiele oder all guten warenhäuser, musst vielleicht bestellen media...

martey 04. Nov 2004

nah ihr alle hier ,habe denn 2 teil angefangen im september,nur habe ich jetzt probleme...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Artikel
  1. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  2. Umweltfreundlicher Sattelschlepper: Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm
    Umweltfreundlicher Sattelschlepper
    Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm

    Die Nikola-Zugmaschine Tre mit Elektroantrieb soll zunächst für den US-Markt gefertigt werden, später auch für Europa.

  3. Echtzeit-Strategie: Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware
    Echtzeit-Strategie
    Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware

    Die vollständigen Specs für den Technik-Test von Age of Empires 4 liegen vor. Spieler können ab heute Abend in die Historie eintauchen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€ und Recaro Exo Platinum 855,99€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /