• IT-Karriere:
  • Services:

Schlund: DSL-Tarif mit 20 GByte Inklusivvolumen

DSL-Tarif für 34,90 Euro auch für T-DSL 1500 geeignet

Ab sofort bietet der Karlsruher Internet-Provider Schlund + Partner einen neuen DSL-Tarif an, der ab 34,90 Euro 20 GByte Traffic enthält. Voraussetzung ist allerdings ein T-DSL-Anschluss der Deutschen Telekom, wobei auch T-DSL 1500 unterstützt wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Tarif "DSL 20 GB" kostet monatlich 34,90 Euro und kann mit einem T-DSL-Anschluss der Deutschen Telekom mit 768 oder 1.536 KBit/s (Downstream) genutzt werden. Fünf E-Mail-Adressen gehören zum Paket dazu.

Auf Wunsch übernimmt Schlund + Partner die Formalitäten für die Beantragung eines neuen T-DSL-Anschlusses. Daneben bietet der Karlsruher Provider als Option verschiedene Hardware an. Bei Neubeantragung von T-DSL bietet Schlund + Partner den WLAN Router DrayTek 2500We inklusive DSL-Modem für 49,90 Euro an, ohne T-DSL kostet dieser bei Schlund 69,90 Euro. Alternativ gibt es eine Fritz!Card DSL-SL im Paket mit einem T-DSL-Anschluss kostenlos dazu.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Zotac GAMING GeForce RTX 3090 Trinity 24GB GDDR6X für 1.629€)
  2. (u. a. Ancestors Legacy - Complete Edition für 9,99€, Tom Clancy's EndWar für 2,99€, Maneater...
  3. 58,19€ (PC), 67,89€ (PS4 inkl. PS5-Upgrade), 67,89€ (Xbox One inkl. Series-X-Upgrade...
  4. (u. a. Corsair Flash Voyager GT 512GB USB-Stick für 99,90€, Reolink RLC-410W WLAN...

dg0fx 09. Jun 2004

Sind wohl Brüder von AOL...?

CHG 02. Okt 2003

Schlund ist eine Tochter von 1&1 (!)

Uhu 02. Okt 2003

hört mir auf mit tiscali. die verbindung war dermaßen langsam, dass man schon die...

testperson 02. Okt 2003

"Schlund": sind das die 1&1 ( ? )

AMDme 02. Okt 2003

Aber Router sind da bestimmt nicht erlaubt, oder? Schlund wendet sich mit seinem Angebot...


Folgen Sie uns
       


Sony Playstation 5 - Fazit

Im Video zum Test der Playstation 5 zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsole von Sony.

Sony Playstation 5 - Fazit Video aufrufen
Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
IT-Teams
Jeder möchte wichtig sein

Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
Von Miriam Binner

  1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
  2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
  3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern

    •  /