Neuer 802.11g-Access-Point von HP ProCurve

Netzwerkfunktionen für Unternehmensbedürfnisse

HP ProCurve hat den neuen Wireless Enterprise Access Point 420 vorgestellt. Er bietet Unterstützung für den IEEE-802.11g-Standard (Übertragungsrate brutto 54 Mbps). Außerdem ist er für den Einsatz in gemischten Wireless-LAN-Umgebungen geeignet, die sowohl IEEE 802.11g als auch IEEE 802.11b (Brutto-Übertragungsrate 11 Mbps) verwenden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Wireless Access Point 420 verfügt über einen Slot für WLAN-Karten und ist für mittlere und große WLAN-Netze ausgelegt. Das Gerät kann auf den künftigen Standard IEEE 802.11i aufgerüstet werden, sobald dieser verabschiedet ist. Zusätzlich ist der Acces Point mit Power-over-Ethernet ausgestattet.

Stellenmarkt
  1. IT-Fachinformatiker - Systemintegration (m/w/d)
    Schul-IT Region Osnabrück e.V., Bissendorf
  2. Senior Software Engineer Global Client-Server Licensing Infrastructure (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
Detailsuche

Das Gerät bietet eine 802.1x-Port-basierte Zugriffskontrolle für die Benutzerauthentifizierung beim Zugriff auf das Funknetzwerk. Die 802.1x-Unterstützung umfasst MD5, TLS (Transport Layer Security), TTLS (Tunneled Transport Layer Security) und PEAP (Protected Extensible Authentication Protocol).

Ein erweitertes Authentifizierungsmanagement mit dynamischer Zuweisung von WEP-Schlüsseln auf User- oder Session-Basis ist ebenfalls eingebaut. Die Kombination aus 802.1x-Benutzerauthentifizierung und erweiterter Verschlüsselung nach dem Industriestandard Temporal Key Integrity Protocol (TKIP) sorgt für Sicherheit beim Netzwerkzugriff und der Datenübertragung im Funknetz.

Mit der 802.1Q-konformen VLAN-Unterstützung und -Tagging können bis zu 64 VLANs RADIUS-Serverattributen zugeordnet werden. Der Datenverkehr der User wird durch Tags gekennzeichnet, so dass Anwender im selben VLAN verbleiben, wenn sie sich innerhalb des Netzwerks bewegen.

Golem Karrierewelt
  1. Einführung in das Zero Trust Security Framework (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    02.11.2022, virtuell
  2. Adobe Premiere Pro Grundkurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27./28.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Access Point soll ab 1. Oktober 2003 im Handel erhältlich sein, die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 383,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Centaur CHA im Test
Der letzte x86-Prozessor seiner Art

Weil Centaur von Intel übernommen wurde, ist der CHA-Chip nie erschienen. Ein achtkerniger Prototyp gewährt dennoch spannende Einblicke.
Ein Test von Marc Sauter

Centaur CHA im Test: Der letzte x86-Prozessor seiner Art
Artikel
  1. US-Whistleblower: Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft
    US-Whistleblower  
    Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft

    US-Whistleblower Edward Snowden ist nun auch russischer Staatsbürger. Für den Krieg gegen die Ukraine kann er aber vorerst nicht eingezogen werden.

  2. Luftfahrt: Undefined Technologies testet Drohne mit Ionenantrieb
    Luftfahrt
    Undefined Technologies testet Drohne mit Ionenantrieb

    Die Drohne des US-Start-ups Undefined Technologies soll leiser sein als Multicopter und als Lieferdrohne eingesetzt werden.

  3. Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos
    Creative Commons, Pixabay, Unsplash
    Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos

    Pixabay, Unsplash, CC ermöglichen eine gebührenfreie Nutzung kreativer Werke. Vorsicht ist dennoch geboten: vor Abmahnmaschen, falschen Quellenangaben, unklarer Rechtslage.
    Eine Analyse von Florian Zandt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: PC-Tower, Cooling & Co. • Günstig wie nie: Asus RX 6700 XT 539€, FIFA 23 PS5 59,99€, Acer 31,5" 4K 144 Hz 899€, MSI RTX 3090 1.159€ • AMD Ryzen 7 5800X 287,99€ • Xbox Wireless Controller 49,99€ • MindStar (Gigabyte RTX 3060 Ti 522€) [Werbung]
    •  /