• IT-Karriere:
  • Services:

The Bard's Tale: Rollenspielklassiker wird fortgesetzt

Brian Fargo kehrt in die Spielebranche zurück

Vor einigen Wochen sorgte eine inoffizielle Fan-Fortsetzung des Klassikers "Bard's Tale" für Freude unter Anhängern des klassischen Rollenspiels, nun ist sogar eine offizielle Fortsetzung zum Spiel angekündigt. Hinter dieser steckt Brian Fargo - der Mann, der bereits 1985 als Produzent für das ursprüngliche Bard's-Tale-Spiel auf dem Apple II verantwortlich war.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Fargo, der zwischenzeitlich Chef von Interplay war, meldet sich mit dem Ende 2002 gegründeten Unternehmen inXile Entertainment im Entertainment-Sektor zurück. "The Bard's Tale" ist das erste Projekt der neuen Firma und soll sowohl für PC als auch für Next-Generation-Konsolen veröffentlicht werden. Mit Informationen zum Spiel hält man sich derzeit allerdings noch bedeckt; zumindest verspricht inXile aber, dass das neue Spiel klasische RPG-Elemente mit filmreifer Präsentation und einer guten Portion Humor verknüpfen wird. Voraussichtlicher Veröffentlichungstermin ist Ende 2004.

Screenshot #2
Screenshot #2
InXile kündigte zudem an, sich durch ein neues Geschäftsmodell von den meisten anderen Entwicklungsstudios zu unterscheiden: Dem Vorbild großer Filmstudios wie Miramax und New Line Cinema folgend will man durch den Vorab-Verkauf regionaler Distributionsrechte die Spielentwicklung für Titel wie "Bard's Tale" finanzieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,99€
  2. (u. a. Abzu, The Witness, Subnautica)
  3. 8,49€

Devil 08. Jan 2005

Hallo Eric, vielleicht nichts neues für Dich, aber es gibt einen inoffiziellen Nachfolger...

andrew 21. Sep 2004

Hi Eric, Ev. liest Du ja den Beitrag noch, ist zwar schon lange her... Es gibt ein...

Eric 07. Mär 2004

Hi! The Bard's Tale habe ich mir damals auch gekauft (C64). War eher so ein Zufallskauf...

Steffen Haeuser 10. Okt 2003

Da sieht man nur einen Charakter. Was bitteschön soll das dann mit Bards Tale zu tun...

Therion 02. Okt 2003

Eigentlich ist die Sache ganz klar. BG: Dark Alliance hat auf dem Konsolenmarkt...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /