Symantec bringt Norton Personal Firewall 2004

Neuerungen sollen Nutzung auf Notebooks erleichtern

Mit einer neuen Version der Norton Personal Firewall will Symantec vor allem Nutzer von Notebooks ansprechen, weil als Neuerung bei einem Netzwerk-Wechsel umgehend passende Assistenten ihre Arbeit aufnehmen können, um den mobilen Rechner vor Angriffen zu schützen. Außerdem blockiert Norton Personal Firewall 2004 nun auch Popup-Fenster im Internet Explorer.

Artikel veröffentlicht am ,

Der "Network Detector" in Norton Personal Firewall 2004 sucht automatisch nach einem verfügbaren Netzwerk, sobald der Laptop den Standort wechselt. Findet der Network Detector ein neues Netzwerk, meldet er dieses und der Anwender kann den Heimnetzwerk-Assistenten aktivieren, um Sicherheitseinstellungen für das neue Netzwerk zu definieren. Dabei speichert der Network Detector Informationen zu jedem Netzwerk und erkennt es bei späteren Verbindungen wieder, so dass sich Sicherheitseinstellungen automatisch wechseln lassen.

Stellenmarkt
  1. IT Consultant Business Intelligence w/m/d
    e1 Business Solutions GmbH, Graz (Österreich)
  2. IT-Mitarbeiter (m/w/d)
    Collonil Salzenbrodt GmbH & Co. KG, Berlin
Detailsuche

Als weitere Neuerung erlaubt der neue Internet-Assistent den bequemen Zugriff auf sicherheitsrelevante Programm-Funktionen im Internet Explorer. So sollen sich besonders einfach Filter einstellen oder Cookies blockieren lassen. Aber auch lästige Pop-Up-Fenster sollen mit Hilfe der Software umgangen werden können.

Symantec bietet die Norton Personal Firewall 2004 für die Windows-Plattform nach eigenen Angaben ab sofort zum Preis von 49,95 Euro an. Ein Upgrade gibt es für 34,95 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Peter B 13. Nov 2003

Seit Version 2003 ist NIS zum wegwerfen. AUCH FÜR "NORMALE" NUTZER, wie ich einer bin...

martin gerner 13. Okt 2003

das eigentliche problem finde ich an der ganze sache ist, dass es keine anständigen...

El Locus 07. Okt 2003

Echte Firewalls kosten ein Haufen Mücken, die nicht jeder hat und das, was bei den...

Desertfox 06. Okt 2003

Meinst Du nicht das 1x/Stunde updaten und 1x/Tag scannen ein bissi übertriebene Vorsicht...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesweiter Warntag
"Es wird richtig, richtig laut!"

Zum Warntag am 8. Dezember werden Warnungen erstmals über Cell Broadcast an Mobilgeräte verschickt. Der Anteil der erreichbaren Nutzer ist weiter unklar.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti und Friedhelm Greis

Bundesweiter Warntag: Es wird richtig, richtig laut!
Artikel
  1. Grafikkarten: Die Geforce GTX 1060 belegt nicht mehr Platz 1 auf Steam
    Grafikkarten
    Die Geforce GTX 1060 belegt nicht mehr Platz 1 auf Steam

    Nvidia hat seit langem keine wirklich günstigen Grafikkarten mit neuem Chipdesign herausgebracht. Deshalb ist der neue Platz 1 auch älter.

  2. FTTH: Wer zu Hause um 10 GBit/s symmetrisch braucht
    FTTH
    Wer zu Hause um 10 GBit/s symmetrisch braucht

    In den USA sind sehr hohe symmetrische Gigabit-Datenraten für Privathaushalte in Vorbereitung. Wir haben bei deutschen Firmen nachgefragt, wie es hier damit aussieht - und sind in der Schweiz gelandet.
    Eine Recherche von Achim Sawall

  3. Klimaschutz: KIT-Anlage macht die Luft sauber und erzeugt Kohlenstoff
    Klimaschutz
    KIT-Anlage macht die Luft sauber und erzeugt Kohlenstoff

    Einen doppelten Nutzen hat eine Pilotanlage am KIT: Sie entfernt Kohlendioxid aus der Luft und macht daraus unter anderem Baumaterial für Akkus.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bei Amazon bestellbar • Tiefstpreise: Asus RTX 4080 1.689,90€, MSI 28" 4K 579€, Roccat Kone Pro 39,99€, Asus RTX 6950 XT 939€ • Alternate: Acer Gaming-Monitor 27" 159,90€, Razer BlackWidow V2 Mini 129,90€ • 20% Extra-Rabatt bei ebay • Amazon Last Minute Angebote [Werbung]
    •  /