Abo
  • Services:

Kingdom Hearts 2: Neuer Mix aus Disney und Final Fantasy

Auch Titel für GBA in der Entwicklung

Ende 2002 erschien mit "Kingdom Hearts" eine gelungene Kombination aus Final-Fantasy- und Disney-Spielen für die PlayStation 2 und entwickelte sich binnen kurzer Zeit zu einem großen Verkaufserfolg - bis heute wurde das Spiel über 3,3 Millionen Mal weltweit verkauft. Derzeit arbeiten Square Enix und Buena Vista Games nun an einer Fortsetzung des Titels.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Details zu Kingdom Hearts II hält man sich derzeit noch bedeckt, bekannt ist nur, dass die Story an das Ende des ersten Spiels anknüpfen soll und der Titel zunächst wieder exklusiv für PlayStation 2 erscheint. Angaben zu einem möglichen Veröffentlichungsdatum macht man derzeit ebenfalls noch nicht.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Stuttgart
  2. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim

Noch vor der Veröffentlichung von Kingdom Hearts 2 soll mit Kingdom Hearts - Chain of Memories allerdings ein Titel für den Game Boy Advance erscheinen, der ebenfalls mit bekannten Disney-Charakteren wie Goofy und Donald aufwarten soll. Release soll 2004 sein.

Mehr zu Kingdom Hearts im Golem.de-Spieletest.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  3. 164,90€

´Ramil 23. Feb 2007

An:sora Hi sora wie bekommt man ultima ich würde mich freuen wen du zurück schreiben...

emre 28. Okt 2006

ja ich habe ein ultimative riku

hbfilkjhngfvcdo... 13. Okt 2006

cHRISTINA 22. Sep 2006

nein dass musst du eigentlich nicht! denn es wurde so entwickelt das man sich auch ohne...

Riku 12 24. Aug 2006

ich hoffe bald wird das spiel KH2 rauskommen ich freu mich drauf =) hoffentlich...


Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

    •  /