Kingdom Hearts 2: Neuer Mix aus Disney und Final Fantasy

Auch Titel für GBA in der Entwicklung

Ende 2002 erschien mit "Kingdom Hearts" eine gelungene Kombination aus Final-Fantasy- und Disney-Spielen für die PlayStation 2 und entwickelte sich binnen kurzer Zeit zu einem großen Verkaufserfolg - bis heute wurde das Spiel über 3,3 Millionen Mal weltweit verkauft. Derzeit arbeiten Square Enix und Buena Vista Games nun an einer Fortsetzung des Titels.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Details zu Kingdom Hearts II hält man sich derzeit noch bedeckt, bekannt ist nur, dass die Story an das Ende des ersten Spiels anknüpfen soll und der Titel zunächst wieder exklusiv für PlayStation 2 erscheint. Angaben zu einem möglichen Veröffentlichungsdatum macht man derzeit ebenfalls noch nicht.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Universitätsklinikum Erlangen, Erlangen
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Java / Scala Backend
    consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
Detailsuche

Noch vor der Veröffentlichung von Kingdom Hearts 2 soll mit Kingdom Hearts - Chain of Memories allerdings ein Titel für den Game Boy Advance erscheinen, der ebenfalls mit bekannten Disney-Charakteren wie Goofy und Donald aufwarten soll. Release soll 2004 sein.

Mehr zu Kingdom Hearts im Golem.de-Spieletest.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Holoplot angehört
Die Sound-Scheinwerfer

Eine neue Lautsprechertechnologie mit enormem Potenzial: Holoplot bündelt Töne wie Licht und kann damit gezielt jeden Ort im Raum einzeln beschallen. Das klingt beeindruckend.
Ein Bericht von Martin Wolf

Holoplot angehört: Die Sound-Scheinwerfer
Artikel
  1. NSO: Bürgerrechtsorganisationen fordern Verkaufsstopp von Spyware
    NSO
    Bürgerrechtsorganisationen fordern Verkaufsstopp von Spyware

    Auf digitale Rechte spezialisierte Organisationen fordern gemeinsam mit Amnesty International ein Moratorium für Spionage-Trojaner.

  2. Software: Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise
    Software
    Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise

    Teslas Autos haben viel Elektronik an Bord, doch die Chipkrise scheint dem Unternehmen nichts anzuhaben. Elon Musk erzählt, wie das geschafft wurde.

  3. Python-Trainings für Einsteiger und Fortgeschrittene
     
    Python-Trainings für Einsteiger und Fortgeschrittene

    Drei Jahrzehnte nach dem Start ist Python zu einer der populärsten Programmiersprachen der Welt aufgestiegen. Die Golem Akademie bietet einen kompakten Einstieg in Python und fortgeschrittene Techniken.
    Sponsored Post von Golem Akademie

´Ramil 23. Feb 2007

An:sora Hi sora wie bekommt man ultima ich würde mich freuen wen du zurück schreiben...

emre 28. Okt 2006

ja ich habe ein ultimative riku

hbfilkjhngfvcdo... 13. Okt 2006

cHRISTINA 22. Sep 2006

nein dass musst du eigentlich nicht! denn es wurde so entwickelt das man sich auch ohne...

Riku 12 24. Aug 2006

ich hoffe bald wird das spiel KH2 rauskommen ich freu mich drauf =) hoffentlich...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung-Monitore Amazon Exclusive günstiger (u. a. G7 32" QLED Curved WQHD 240Hz 559€) • AKRacing Core EX-Wide SE Gaming-Stuhl 229€ • Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition 119,99€ • Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ [Werbung]
    •  /