Abo
  • Services:

SCO: GPL ist kontrovers und fragwürdig

"Die GPL ist eine wackelige Grundlage für einen Rechtsstreit"

Der Rechtsstreit zwischen SCO und IBM setzt sich schwunghaft fort. Nachdem IBM seine Gegenklage gegen SCO erweitert hat und SCO nun Verstöße gegen die GNU General Public License (GPL) sowie daraus resultierenden Urheberrechtsverletzungen vorwirft, reagiert SCO seinerseits und bezeichnet die Basis von IBMs Gegenklage als wackelig.

Artikel veröffentlicht am ,

SCO bezeichnete die von der Free Software Foundation auf Basis des US-Urheberrechts entwickelte GPL als eine wackelige Grundlage für rechtliche Auseinandersetzungen. Dabei verweist SCO darauf, dass die eigenen Klagen gegen IBM auf Vertragsrecht beruhen würden, das bereits ausgiebig von Gerichten behandelt sei.

"Die GPL wurde nie einem vollständigen rechtlichen Test unterzogen und wir gehen davon aus, dass sie im Gericht nicht standhalten kann. Wir sind uns sicher, dass SCO den Rechtsstreit gewinnen wird, den IBM nun in Bezug auf die GPL gestartet hat", so SCO. IBM verteidige mit der GPL eine kontroverse und fragwürdige Lizenz, die IBM sogar davon abhalte, seine Kunden von der Haftung freizustellen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-88%) 2,49€
  2. 53,99€
  3. 3,99€
  4. 4,95€

Vic 02. Okt 2003

Ihc will euch nicht zunahtreten, aber mein Rat: Verkloppt das Zeug, solange es noch...

Michael 01. Okt 2003

Es freut mich, daß du ein Informierter und kein Klugscheisser bist. Nur spiegelt sich das...

Michael - alt 01. Okt 2003

Du gehst mir so langsam auf den Keks. Wenn Du schon Klugscheißer spielen willst, dann...

Michael 01. Okt 2003

Michael - alt schrieb < Das Problem auf unserer Seite (Beraterseite) sehe ich eher...

Michael - alt 01. Okt 2003

Zwei Rechtsanwälte, die sich insbesondere mit amerikanischem Recht auskennen. Das war vor...


Folgen Sie uns
       


Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus

Huaweis neues P20 Pro hat gleich drei Kameras auf der Rückseite. Diese ermöglichen nicht nur eine Porträtfunktion, sondern auch einen dreistufigen Zoom. Mit ihren KI-Funktionen unterstützt die Kamera des P20 Pro den Nutzer bei der Aufnahme.

Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus Video aufrufen
Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  2. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung
  3. Hades Canyon Intel bringt NUC mit dedizierter GPU

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

    •  /