Abo
  • Services:

Einsteiger-Handy E365 von Motorola mit Digitalkamera

Dual-Band-Handy E365 mit Farbdisplay, MMS-Funktion und WAP-Browser

Bereits im Oktober 2003 will Motorola ein Handy für Einsteiger mit Farbdisplay und Digitalkamera auf den Markt bringen. Das Dual-Band-Gerät (900 und 1.800 MHz) unterstützt WAP 1.2.1 sowie GPRS und signalisiert eingehende Anrufe mit polyphonen Klingeltönen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Digitalkamera im Motorola E365 speichert Bilder in VGA-Auflösung. Als Sucher und Bildbetrachter fungiert das Farbdisplay, das bei 128 x 160 Pixeln 65.536 Farben anzeigt. Geschossene Bilder lassen sich als MMS versenden, wobei sich Sprachnotizen mit dem Mobiltelefon aufzeichnen lassen, die ebenfalls als MMS verschickt werden können.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg

Das 93 Gramm wiegende Gerät bietet einen Kalender zur Terminverwaltung und ein Telefonbuch, das 100 Einträge fasst. Alle Daten sollen sich über ein Datenkabel bequem mit einem PC abgleichen lassen. Zu den weiteren Funktionen des E365 gehören Sprachanwahl, Vibrationsalarm sowie fünf vorinstallierte Spiele.

Die Akkulaufzeit des 107 x 45 x 19,5 mm messenden E365 kann für moderne Handys nur als schwach bezeichnet werden. So muss der Akku bereits nach fünf Tagen im Empfangsmodus wieder an die Steckdose. Auch bei Dauergesprächen hält das Motorola-Gerät nur drei Stunden durch.

Motorola will das E365 im Oktober 2003 für 269,- Euro ohne Kartenvertrag anbieten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HyperX Gaming-Headset 111€, Asus Strix RTX 2060 449€, Asus 34-Zoll-Gaming-Monitor 829€)
  2. (-61%) 23,50€
  3. (Anime-Blu-rays, Anime-Boxen, DVDs, Limited Edition)
  4. (u. a. WD My Book 3 TB 87,99€, WD My Book Duo 16 TB 424,99€, Sandisk 128 GB microSDXC-Karte 31...

ip (Golem.de) 30. Sep 2003

tut uns auch leid. Wir warten bereits seit gestern Mittag auf ein Produktfoto von...

BlueLightning 30. Sep 2003

schau mal hier ... www.destination-blue.com/modules.php?name=Encyclopedia&op=content&tid...

Luchsie 30. Sep 2003

Schade, kein Bild (stattdessen an der Stelle, wo ich das Bild erwartet hätte, ein...


Folgen Sie uns
       


Blender 2.80 Tutorial für Einsteiger

Wir zeigen die ersten Schritte in Blender 2.80 Beta im Video.

Blender 2.80 Tutorial für Einsteiger Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
Radeon VII im Test
Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
  2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
  3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


      •  /