• IT-Karriere:
  • Services:

VIA stellt neuen 8-Kanal Audio-Codec vor

VIA-Eight-TRAC soll hohe Genauigkeit bei der Audiowiedergabe liefern

VIA Technologies hat mit dem Vinyl Eight-TRAC einen Audio-Codec vorgestellt, der nach Angaben des Unternehmens ein Signal-Rausch-Verhältnis von 100 dB (SNR) aufweisen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Eight-TRAC unterstützt eine 8-Kanal-Soundausgabe und bietet bei einer bis zu 20 Bit tiefen Auflösung Sampleraten bis zu 96 kHz. Dabei folgt er den Spezifikationen AC97 Revision 2.3.

Der VIA Vinyl Eight-TRAC unterstützt auch Hardware-Down-Mixing und eine Stereo-"Verbesserung". Die "Sixth-Sense"-Technik dient zur Erkennung von Geräten, die in Audio-Ein- und -Ausgänge gesteckt werden. Diese Technik wird bei vielen aktuellen Boards eingesetzt und soll Fehlverdrahtungen verhindern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

-=MaRcOz=- 27. Sep 2003

@Blödlaberer Der Tonfilm war revolutionär. Es war etwas noch nie dagewesenes. Was man von...

Blödlaberer 27. Sep 2003

Ich weiß garnicht was du hast. Wenns gebraucht wird, wird es sich durchsetzen. Wenn...

Pinguin 26. Sep 2003

Und, wie sieht's mit der Treiberkompatibilität aus? Oder können die bestehenden ALSAs...

-=MaRcOz=- 26. Sep 2003

++++Neuer Codec++++Sondermeldung++++Alarm++++Neuer Codec++++ Ahemm, wie uns eben...


Folgen Sie uns
       


    •  /