Nintendo senkt GameCube-Preis um ein Drittel

GameCube kostet in den USA nur noch 99,99 US-Dollar

Nintendo senkt in den USA den Preis für seine Spielekonsole GameCube um rund ein Drittel von 149,99 auf 99,99 US-Dollar. Damit läutet Nintendo eine neue Runde im Preiskampf mit Sony und Microsoft ein.

Artikel veröffentlicht am ,

Nintendo reagiert mit der Preissenkung aber auch auf Ankündigungen von einigen wenigen Spieleherstellern wie Eidos und Codemasters, in Zukunft keine Titel mehr für GameCube zu veröffentlichen. EA hingegen hatte im März verkündet, seine Unterstützung für den GameCube auszuweiten.

Stellenmarkt
  1. Senior Fullstack Engineer (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg
  2. DevOps Engineer (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Bayreuth
Detailsuche

Microsoft hatte zudem am Mittwoch gestiegene Absatzzahlen für die Xbox in den USA verkündet. Unter Berufung auf die Markforscher der NPD Group hieß es, der Xbox-Absatz in den USA habe um 6 Prozent zugelegt, während der Absatz von Sonys PlayStation 2 und Nintendos GameCube im Vergleich zum Vorjahr um 36 bzw. 22 Prozent nachgelassen hätten.

Die angekündigte Preissenkung gilt allerdings nur für die USA, in Europa ist nach Auskunft von Nintendo derzeit keine Preissenkung für den GameCube geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Software
Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise

Teslas Autos haben viel Elektronik an Bord, doch die Chipkrise scheint dem Unternehmen nichts anzuhaben. Elon Musk erzählt, wie das geschafft wurde.

Software: Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise
Artikel
  1. Quartalsbericht: Apple mit 36 Prozent Umsatzwachstum
    Quartalsbericht
    Apple mit 36 Prozent Umsatzwachstum

    Apple verkaufte viel mehr iPhones, iPads, Macs und Zubehör als im letzten Jahr. Der Umsatz stieg um 36 Prozent und auch der Gewinn lässt sich sehen.

  2. Energiespeicher: Tesla nennt Preis für Megapack-Akku mit 3 MWh
    Energiespeicher
    Tesla nennt Preis für Megapack-Akku mit 3 MWh

    Das Tesla Megapack ist ein industrielles Akkusystem mit einer Kapazität von 3 Megawattstunden. Nun wurde der Online-Konfiguratur online gestellt.

  3. Surface: Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks
    Surface
    Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks

    Baut Microsoft ein neues Surface-Gerät? Patentgrafiken zeigen zumindest ein bisher unbekanntes Gerät mit einem ungewöhnlichen Scharnier.

/ajk 26. Sep 2003

Du hast F-Zero noch nicht gesehen ge? *lechtz* Schau Dir mal Videos an. RASANT...

itsmemario 25. Sep 2003

Hmmm, Soul Calibur 2 kann ich auf der X-Box spielen... ;-) F-Zero spiele ich lieber auf...

HotteX 25. Sep 2003

Nich die quantität an Spielen zählt sondern die Qualität und da liegt der GameCube...

joan 25. Sep 2003

Entschuldige, aber das ist ziemlicher Unsinn... Die gesetzliche Gewährleistung betrug...

me 25. Sep 2003

und dazu kommt noch dass für die gewährleistung der händler geradestehen muss, d.h. du...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial Ballistix 16GB Kit 3200MHz 66,66€ • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert (u. a. PC mit RTX 3060 & Ryzen 5 5600X 1.400€) • Samsung 27" Curved FHD 240Hz 239,90€ • OnePlus Nord CE 5G 128GB 299,49€ • Microsoft Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • 3 für 2 Spiele bei MM [Werbung]
    •  /