Abo
  • Services:

EA bringt Final Fantasy X-2 nach Europa

Japanisches PlayStation-2-Rollenspiel kommt Anfang 2004 über EA

Das bereits im März 2003 in Japan veröffentlichte PlayStation-2-Rollenspiel "Final Fantasy X-2" wird Anfang 2004 auch in Europa auf den Markt kommen. Dazu hat der Spieleentwickler Square Enix nun eine exklusive Vertriebspartnerschaft mit Electronic Arts (EA) verkündet.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Während die einzelnen Teile der erfolgreichen Final-Fantasy-Spieleserie in der Regel von eigenständigen Charaktere und Welten erzählen, führt Final Fantasy X-2 (FFX-2) die "Science-Fantasy"-Geschichte von Final Fantasy X fort. Dabei übernimmt man nun die Rolle von Yuna, die sich nach dem Sieg über Sin auf die Suche nach dem Hauptcharakter macht - in einer Welt, die nun in den Händen der Maschinen-Freaks ("Al Bhed") ist und wieder aus dem Gleichgewicht zu geraten droht.

Stellenmarkt
  1. Cartonplast Group GmbH, Dietzenbach
  2. ABB AG, Friedberg

Screenshot #2
Screenshot #2
In Japan wurde der Einzelspieler-Titel bis September 2003 über 2 Millionen Mal verkauft, während die ganze Serie insgesamt auf weltweit 45 Millionen Stück komme, so EA und Square Enix in einer gemeinsamen Pressemitteilung. EA erhofft sich auch für Europa hohe Verkaufszahlen, da FFX-2 einfacher zu steuern und somit auch einem breiteren Publikum zugänglich sei. So biete FFX-2 als erster Final-Fantasy-Teil die erste, nahezu komplett nichtlinear durchspielbare Geschichte und beschleunige durch die Rückkehr zum Active-Time-Battle-Kampfsystem auch den Ablauf der häufigen Gefechte im Spiel.

Ein genaues Veröffentlichungsdatum für die einzelnen europäischen PAL-Territorien wurde noch nicht bekannt gegeben, bis jetzt wird nur "Anfang 2004" als Termin für FFX-2 genannt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 8,99€
  2. 2,50€
  3. 32,49€
  4. 2,49€

Aran 23. Nov 2007

hallo ich habe ne frage wie kriegt man das HP Shpäriod danke schon mal...

Aran 23. Nov 2007

hallo ich habe ne frage wie kriegt man das HP Shpäriod danke schon mal...

Floppy3 1/2 26. Feb 2004

da komt ein strich zwischen x und maillenium ;)

HAMSTER 26. Feb 2004

Ok, Vielen dank! ich schau mir das sobald wie möglich an! Greezli Hamster

Giskard 25. Feb 2004

Einfach mal auf http://www.xmaillennium.de gehen. Da gibbet jedemenge tipps. Und wenns...


Folgen Sie uns
       


Besuch im Testturm Rottweil von Thyssen-Krupp - Bericht

Thyssen-Krupp testet in Baden-Württemberg in einen Turm einen revolutionären Aufzug, der ohne Seile auskommt.

Besuch im Testturm Rottweil von Thyssen-Krupp - Bericht Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
    Mobile Bezahldienste
    Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

    Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
    Von Andreas Maisch

    1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
    2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
    3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

    Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
    Flugzeugabsturz
    Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

    Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

    1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
    2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
    3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

      •  /