Lüfterloser Mini-PC 'Hush Mini-ITX' als Heim-Gateway

VIAs EPIA-CL10000-Mainboard sorgt für zwei Ethernet-Anschlüsse

Hush bietet sein "Mini-ITX" getauftes, passiv gekühltes Design-PC-System nun auch mit VIAs EPIA CL10000 an. Wie beim EPIA M10000 arbeitet darauf ein aufgelöteter 1-GHz-C3-Prozessor, allerdings verzichtet das Mini-ITX-Mainboard auf Raumklang und bietet dafür zwei 10/100-Mbps-Ethernet-Schnittstellen, um den Rechner dann als leises Heimnetz-Gateway, Router und Firewall einsetzen zu können.

Artikel veröffentlicht am ,

Das VIA EPIA CL10000 basiert auf dem VIA-CLE266/VT8235-Chipsatz mit VIA-UniChrome-Grafikkern und MPEG-2-Decoder, verkraftet maximal ein 1-GByte-DDR266-SDRAM-Modul und kann vier ATA-133-Laufwerke verwalten. Ins 37 cm breite, 34 cm tiefe und 5,9 cm hohe, 8 kg schwere Aluminium-Gehäuse passen allerdings nur maximal ein optisches, schlankes Laufwerk und eine 3,5-Zoll-Festplatte (40 - 160 GByte); Letztere kann auch durch zwei 2,5-Zoll-Festplatten (je 40 - 80 GByte) ersetzt werden.

Hush Mini-ITX bald auch mit VIAs EPIA-CL10000
Hush Mini-ITX bald auch mit VIAs EPIA-CL10000
Stellenmarkt
  1. Software Engineer (m/w/d) C#, WPF, .NET
    Wieland Electric GmbH, Bamberg
  2. Team Lead ERP (m/w/d)
    STEAG Solar Energy Solutions GmbH, Würzburg
Detailsuche

Neben AC97-Stereosound, VGA-Ausgang und USB- und Firewire-Schnittstellen für externe Peripherie gibt es auch einen PCI-Steckplatz in voller Baulänge für interne Erweiterungen. Auf einen Fernsehausgang muss man - im Gegensatz zum Hush Mini-ITX mit EPIA M10000 - beim EPIA CL10000 verzichten. Die Stromversorgung des Hush Mini-ITX mit EPIA CL10000 erledigt ein externes, passives 110-Watt-Netzteil.

In der Minimalausstattung (128 MByte DDR266-SDRAM, 40-GByte-Festplatte, CD-ROM, kein Betriebssystem) soll der Hush Mini-ITX-Rechner mit EPIA CL10000 rund 865,- Euro kosten. Die Auslieferung erster Systeme soll Mitte Oktober 2003 beginnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mozilla
Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren

Die offiziellen Nutzer-Statistiken des Firefox-Browsers sehen für Mozilla nicht gut aus. Immerhin wird der Browser intensiver genutzt.

Mozilla: Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren
Artikel
  1. Halo Infinite angespielt: Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre
    Halo Infinite angespielt
    Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre

    Die Technical Preview von Halo Infinite schickt uns in Gefechte gegen die künstliche Intelligenz - oft mit ziemlich knappem Ausgang.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

  2. Edge 20 Pro: Motorola bringt 5G-Smartphone mit Periskop-Zoom
    Edge 20 Pro
    Motorola bringt 5G-Smartphone mit Periskop-Zoom

    Das Edge 20 Pro von Motorola kommt mit viel Speicher, einer hochauflösenden Kamera und einem schnellen Display. Außerdem gibt es zwei weitere Varianten.

  3. Google, Mozilla, Telegram: Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab
    Google, Mozilla, Telegram
    Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab

    Sonst noch was? Was am 2. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

gegi 03. Dez 2004

man braucht doch kein gehäuse

Danny 29. Feb 2004

Kann ich dafür jeden Performa Mac mit diskettenlaufwerk nehmen? Und wo finde ich die...

Markus Kremer 14. Jan 2004

Sehr geehrter Carsten, Ihr Beitrag hat mich gefreut und zeigt, das es auch noch User...

Ron Sommer 06. Nov 2003

Danke, danke, danke, Carsten. Dein Beitrag geht mir runter wie Öl!!! :-) Ich poste mir...

wurstler 13. Okt 2003

mein gateway ist n alter siemens 486/66 mit 128 mb unter debian für DSL langts voll, und...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /