Suchmaschinen werden durch Phantom-Sites ausgetrickst

Spam überschwemmt die Google-Suchergebnisse

"Googeln" ist zum Synonym für Internetrecherche schlechthin geworden, Google ist die bei weitem beliebteste Suchmaschine. Doch der Erfolg ruft auch zwielichtige "Suchmaschinenoptimierer" auf den Plan, die mit allerlei Tricks die Trefferlisten manipulieren und ganze Netzwerke von Phantom-Websites aufbauen.

Artikel veröffentlicht am ,

Den Begriff Spam kannte man bis jetzt eher von unliebsamen Werbemails, doch auch Suchmaschinen wie Google bleiben vom Reklamemüll nicht verschont. Immer häufiger findet man in letzter Zeit unbrauchbare Treffer, und das sind in diesem Fall Webseiten, die mit der Anfrage nichts zu tun haben oder nicht einmal das Suchwort enthalten.

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (gn) als Anwendungsbetreuer für klinische Informationssysteme
    Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. Head of Product Softwaresolution therapie (m/w/d)
    MediFox GmbH, deutschlandweit
Detailsuche

Die Trefferrelevanz - und damit die Position auf der Trefferliste - ist bei Google das Ergebnis einer permanenten Abstimmung im Internet. Jeder Link von außen, der auf eine Webseite verweist, wird als Votum für diese angerechnet, und je höher die Relevanz der verweisenden Webseite, desto mehr Gewicht hat ihre Stimme. Dieses elegante Verfahren hat den Ruf von Google als Suchmaschine mit besonders hoher Trefferqualität begründet, so die c't.

Doch viele Suchergebnisse basieren mittlerweile auf Wahlbetrug. Suchmaschinenoptimierer tricksen Google aus, indem sie so genannte Linkfarmen aufbauen. Sie erzeugen unzählige Links, die nur dem einzigen Zweck dienen, bestimmte Websites in die Top-Positionen auf der Google-Trefferliste zu befördern. Andere nutzen aus, dass manche Gästebücher bei Google einen hohen Rang innehaben. Dort tragen sie Links auf ihre Webseiten ein. Eine weitere Methode ist das so genannte Cloaking: Google wird beim Indizieren ein anderer Inhalt präsentiert, als der Surfer später zu sehen bekommt.

Google scheint nahezu wehrlos gegen diesen Missbrauch zu sein. Es gibt zwar ein Formular, auf dem Anwender Spam-Seiten melden können, doch nur in seltenen Fällen verschwinden diese dann auch konsequent aus den Suchergebnissen. "Ein Anti-Spam-Team, das sich selbst Webseiten ansieht und diese gegebenenfalls rauswirft, gibt es offensichtlich bisher noch nicht", so c't-Redakteur Jo Bager.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

spacefun 17. Okt 2003

Hallo Ich benutze auch so ein Programm um den Suchmaschinen eine optimierte Form meiner...

space 17. Okt 2003

Hallo Ich benutze auch so ein Programm um den Suchmaschinen eine optimierte Form meiner...

schnüff 05. Okt 2003

Zum Thema Spam- und Phantomseiten ...zum Glück verschwinden einige Seiten auch wieder...

gähneration_next 24. Sep 2003

schade das man die ersten 50-100 resultate inzwischen getrost ignorieren kann, spam sei...

cyprus 22. Sep 2003

hallo, wo und wie kann ich phantomseiten einrichten ? ich will ja auch ein paar mehr...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /