Abo
  • Services:

Curse: The Eye of Isis für Xbox, PS2 und PC angekündigt

Veröffentlichung im Oktober 2003

Wanadoo hat das Adventure "Curse: The Eye of Isis" für Xbox, PS2 und PC angekündigt. Die Handlung des Spiels liegt im viktorianischen England, in dem der Spieler gegen übernatürliche Mächte kämpfen muss, die auf Grund einer unter seltsamen Umständen verschwundenen ägyptischen Statue, die in das London der vorletzten Jahrhundertwende gebracht wurde, erweckt wurden.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #7
Screenshot #7
Man spielt den jungen Ingenieur Darien Dane, der sich zusammen mit Abdul Waheed auf die Suche nach der verschwundenen Statue macht und der sie zur Pyramide zurückbringen will, aus der sie entfernt wurde. Seine Freundin Victoria Sutton, die altertümliche Sprachen studiert und den sechsten Sinn hat, steht ihm dabei mit Rat und Tat zur Seite. Man wechselt zwischen den beiden Rollen hin und her.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Im Rahmen der Handlung muss man gemeinsam einige Abenteuer überstehen, Horden von Zombies und Mumien überwinden und die gekidnappte Victoria befreien, bis man endlich im Herz der Pyramide die Statue an ihren Platz zurückbringen kann.

Screenshot #8
Screenshot #8
Das Spiel wird aus der Betrachterperspektive gespielt. Dem Spieler stehen sieben Waffen zur Verfügung, darunter eine Schrotflinte, ein Bogen, ein Flammenwerfer und ein Minenwerfer. In manchen Spielstufen kommen noch weitere Waffen hinzu.

Die Bestandlisten der Helden können wie bei Resident Evil 2 mehrere Gegenstände beinhalten, die miteinander kombiniert genutzt werden können. Das Spiel beinhaltet fünf verschiedene Welten, die viktorianische und ägyptische Eindrücke auf dichte Art und Weise vermitteln sollen. Darunter sind neben dem Britischem Museum eine Londoner Bahnstation, Tunnel, ein Frachtschiff und die Pyramide selbst.

Das Spiel, das lediglich einen Einzelspielermodus beinhaltet, soll für Xbox, PS2 und PC ab dem 29. Oktober 2003 in den Handel kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. TV-Angebote von Sony, LG und Philips)
  2. 129€ (Bestpreis!)
  3. 259,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. 299€ + Versand (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Artifact - Fazit

Valve schuldet der Spielerschaft eigentlich noch Half-Life 3. Das Unternehmen will aber anscheinend dafür erst einmal genügend Geld durch das neue Sammelkartenspiel Artifact sammeln.

Artifact - Fazit Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
    Google Nachtsicht im Test
    Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

    Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
    2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
    Machine Learning
    Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
    2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
    3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

      •  /