Abo
  • Services:

Atari - neue Screenshots zu Unreal Tournament 2004

Shooter soll noch im Herbst 2003 erscheinen

Einmal mehr hat Atari jetzt Screenshots zum Netzwerk-3D-Shooter Unreal Tournament 2004 veröffentlicht. Der von Epic Games und Digital Extreme entwickelte Titel soll noch in diesem Herbst erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Im kommenden Teil der Action-Reihe sollen sich Spieler nicht nur wie bisher zu Fuß, sondern auch mit Land-, Luft- und Wasserfahrzeugen attackieren können. Zudem wurden zahlreiche neue Waffen, Charaktere und Karten hinzugefügt.

Auch das Interface haben die Entwickler überarbeitet, wobei man sich vor allem den Kritikpunkten der Fans gewidmet habe, so Atari. Neben einem Einzelspieler-Modus soll es in Unreal Tournament 2004 auch einen neuen Modus mit zufällig generierten Karten geben. Sprachkommunikation übers LAN oder Internet inklusive 3D-Audio-Unterstützung sollen die virtuelle Schießerei deutlich stimmungsvoller machen als noch beim Vorgänger.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 99,99€
  2. 19,99€
  3. 1,29€
  4. 59,99€

qwertzuiop 29. Sep 2003

Nicht ganz, Atari ist eine neu Marke von Infogrames. Manche Spiele kommen unter Atari...

qwertzuiop 29. Sep 2003

Ich finde die Skins auch etwas schöner.

qwertzuiop 29. Sep 2003

Ja, es basiert noch auf der UT2003-Engine und ist auch eigentlich ein AddOn zu UT2k3 und...

tom 21. Sep 2003

Na dir fällt wohl auch nix ein als ständig rumzumaulen dasde gerne mitliest aber dir...

tom 21. Sep 2003

Hhm, also UT auf Battlefield gedopt? ;)


Folgen Sie uns
       


Hackerangriff auf die Bundesregierung - Interview

Golem.de-Security-Redakteur Hauke Gierow klärt über den Hackerangriff auf die Bundesregierung auf.

Hackerangriff auf die Bundesregierung - Interview Video aufrufen
P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Facebook-Anhörung Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

    •  /