Abo
  • Services:

Trillian-Patch mit neuen Protokollen von Yahoo und MSN

Trillian 0.74E versteht sich auch mit den neuen Protokollen von Yahoo und MSN

Für den Instant Messenger Trillian steht ab sofort ein Patch auf die Version 0.74E zur Verfügung, der mit den Änderungen an den Protokollen der Instant Messenger von Yahoo und MSN klarkommt. Ohne die Einspielung des Patches erscheinen bei der Anmeldung des Yahoo-Dienstes Meldungen über Änderungen am Protokoll.

Artikel veröffentlicht am ,

Cerulean Studios bietet Trillian als Komplett-Download in der Version 0.74E an; alternativ steht auch ein Patch für Nutzer von Trillian 0.74 zum Download bereit, um den gesamten Download zu umgehen. Das kürzlich vorgestellte Trillian Pro 2.0 versteht die aktuellen Protokolle bereits; während für Trillian Pro 1.0 ebenfalls ein Patch im Mitglieder-Bereich der Trillian-Seite angeboten wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. (-68%) 4,75€

rigger 19. Sep 2003

@xeno: irgendwie ham sies in diesem forum mit der rechtschreibung. gabs das nicht schon...

Hendrik Land 18. Sep 2003

Für MSN gibt es einen Standard, der von Microsoft mal bei irgendeinem Gremium...

Raptor 18. Sep 2003

Mooooment. Ich rede von Infrastruktur und nicht von Standards. Die Server und Bandbreite...

xeno 18. Sep 2003

ja ja die recht schribung sorry

so 18. Sep 2003

@Noron 1 ahja, von dem was du hier schreibst würde ich dich höchstens auf 10 Jahre...


Folgen Sie uns
       


Kompaktanlage mit Raspi vernetzt

Wie kann eine uralte Kompaktanlage aus den 90er Jahren noch sinnvoll mit modernen Musik- und Videoquellen vernetzt werden?

Kompaktanlage mit Raspi vernetzt Video aufrufen
Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter
Fido-Sticks im Test
Endlich schlechte Passwörter

Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  2. E-Mail-Marketing Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online
  3. Webauthn Standard für passwortloses Anmelden verabschiedet

    •  /