Apex: Netzwerk-DVD-Player fürs Wohnzimmer

DVD, MP3 und WMA per Netzwerk vom PC gestreamt

Apex Digital zeigt auf dem Intel Developer Forum (IDF) 2003 in San Jose einen netzwerkfähigen DVD-Player. Per 16-Bit-PC-Card lässt sich das Gerät um Fast-Ethernet oder 11-Mbps-WLAN (IEEE 802.11b) erweitern, um darüber vom PC Musik, Bilder und Video zu laden und auf dem Fernseher wiederzugeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Obwohl das Net-DVD EX7 getaufte Gerät ein eigenes DVD-Laufwerk besitzt, lassen sich über das Netzwerk auch im PC steckende DVDs bzw. MPEG-1- und MPEG-2-Videos abspielen. Andere Video-Formate will Apex vom ausreichend schnellen Windows-PC per Software in Echtzeit umwandeln und so zum Netzwerk-DVD-Player kompatibel machen. Im Audio-Bereich werden MP3 und WMA unterstützt, während es bei Bildern JPEGs bzw. Kodak Picture CDs sind. Im Netzwerk eingebunden funktioniert der Net-DVD EX7 ausschließlich zur Wiedergabe bzw. als Empfänger, selbst kann es keine DVDs oder Video-CDs ins Netz streamen.

Apex Net-DVD EX7
Apex Net-DVD EX7
Stellenmarkt
  1. Team Lead ERP (m/w/d)
    STEAG Solar Energy Solutions GmbH, Würzburg
  2. IT Project Manager - IT Demand Manager international (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim
Detailsuche

Das laut Apex NTSC- und PAL-fähige Gerät soll progressive Scan unterstützen, per Component Video Out können entsprechende hochauflösende Bildschirme angesteuert werden. Weiterhin werden die obligatorischen Video- (S-Video, Composite Video Out) und Audio-Schnittstellen (Coaxial/Optical Digital Out, analoges 5.1-Channel Audio Out) geboten sowie die Raumklangstandards Dolby Surround und DTS unterstützt. Per Firmware soll sich das Gerät voraussichtlich um Treiber für schnellere WLAN-PC-Cards nach IEEE 802.11g erweitern lassen, bei WLAN-PC-Cards nach IEEE-802.11b-Standard soll es keine Einschränkung bei den unterstützen Chipsätzen geben, wichtig ist laut Apex nur, dass es sich um eine 16-Bit-PC-Card handelt.

Ab Dezember 2003 hofft Apex den Net-DVD EX7 inklusive WLAN-Steckkarte für knapp 200,- US-Dollar in den US-Handel zu bringen. Eine Auslieferung nach Europa scheint noch nicht geplant zu sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mozilla
Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren

Die offiziellen Nutzer-Statistiken des Firefox-Browsers sehen für Mozilla nicht gut aus. Immerhin wird der Browser intensiver genutzt.

Mozilla: Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren
Artikel
  1. Google, Mozilla, Telegram: Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab
    Google, Mozilla, Telegram
    Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab

    Sonst noch was? Was am 2. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Dice: Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später
    Dice
    Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später

    Zum Start von Battlefield 2042 wird es keine RSP-Mietserver geben. Dennoch sollen Spieler eigene private Partien eröffnen können.

  3. Halo Infinite angespielt: Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre
    Halo Infinite angespielt
    Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre

    Die Technical Preview von Halo Infinite schickt uns in Gefechte gegen die künstliche Intelligenz - oft mit ziemlich knappem Ausgang.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

Fetter-IT 19. Sep 2003

Hast volkommen Recht + bidirectionalen Stream ! + Nutzung als digitalen Recorder (alle...

Jürgen 18. Sep 2003

Genau, und ausserdem kostet der DP 500 bei www.netonnet.de mittlerweile nur noch 255...

xeno 18. Sep 2003

hat der name kiss irgend was mit der band zu tuen

JTR 18. Sep 2003

Irgendwie ist dafür die Bezeichnung "DVD Player" der falsche Ausdruck, da dieses Gerät...

Executor17361 18. Sep 2003

der kann das auch und mehr!



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /