Abo
  • Services:

Open-Source-CMS eZ publish 3.2 erschienen

Plattform- und Datenbank-unabhängiges Content-Management-System in PHP

Das Open-Source-Content-Management-System eZ publish des norwegischen Softwareherstellers eZ System ist jetzt in der Version 3.2 erschienen. Das in PHP geschriebene CMS soll sich durch ein vollständig anpassbares Content-Modell auszeichnen und sich so als Grundlage für die Entwicklung professioneller Web-Applikationen eignen.

Artikel veröffentlicht am ,

Standard-Funktionen eines Content-Management-Systems wie die Veröffentlichung von Nachrichten, E-Commerce- und Foren-Funktionen sind von Hause aus vorhanden. Die Bibliotheken von eZ Publish können auch allein als Grundlage für Plattform- und Datenbank-unabhängige Applikationen genutzt werden. Neu dazugekommen ist ein Benachrichtigungssystem, mit dem Anwender über Updates in vorher definierbaren Bereichen informiert werden.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Immenstaad am Bodensee
  2. ITZ Informationstechnologie GmbH, Essen

Das "look and feel" des Administrationsinterface wurde mit der neuen Version verbessert und stellt sich nun aufgeräumter dar. Das Dokumentenmanagement wird nun mit Funktionen von WebDAV unterstützt. Zudem gibt es eine Indizierung von Binärdateien und einen neuen Setup-Wizard.

Zudem sollen erhebliche Geschwindigkeitssteigerungen erreicht worden sein, neue Variablen für Template-Funktionen wurden integriert und Übersetzungen für Italienisch, Dänisch und Ungarisch kamen dazu. Auch bei anderen Sprachen wurden Verbesserungen vorgenommen.

EZ publish 3.2 kann auf den Seiten von eZ Systems heruntergeladen werden, steht dort aber auch in Form von Installern für Red Hat, Windows und FreeBSD zur Verfügung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 39,99€ (Release 14.11.)
  4. 12,99€

Alexander Schlegel 19. Sep 2003

Stimmt, denn das mit dem nicht kostenlos bezog sich auf den WYSIWYG-Editor und der ist...

Christian 18. Sep 2003

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil: http://ez.no/products/licences/licence_faq Kurz...

Holger 18. Sep 2003

Wo gibts das denn zum Downloaden?

zeroK 18. Sep 2003

Ja, das ist immer ein Problem. Aber was mich noch mehr stört, ist, dass man bei der...

AnonymousCoward 18. Sep 2003

wer keine ahnung hat, sollte besser ruhig sein. mach dich erst mal schlau, was man mit...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018)

Ein Convertible mit E-Ink-Display - das Yoga Book C930 ist ein Hingucker, aber wie bedient es sich? Wir haben es ausprobiert.

Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

UHD-Blu-ray im Langzeit-Test: Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies
UHD-Blu-ray im Langzeit-Test
Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies

Die Menschen streamen Filme und Serien ... alle Menschen? Nein! Eine unbeugsame Redaktion hört nicht auf, auch Ultra-HD-Blu-rays zu kaufen und zu testen.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Oppo Digital Ein Blu-ray-Player-Hersteller weniger
  2. Cars 3 und Coco in HDR Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray
  3. 4K-UHD-Blu-ray Panasonic zeigt Abspielgerät mit Dolby Vision und HDR10+

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    •  /