Abo
  • Services:

Tastatur-Gamepad-Kombi für Shooter-Spiele

Belkin Nostromo SpeedPad n52 mit vielen programmierbaren Funktionen

Belkin hat ein neues Eingabegerät für PC-Spieler vorgestellt, das wie eine Kreuzung aus Stenoschreibmaschine und Gamepad aussieht und besonders bei Shootern zum Einsatz kommen soll. Die 14 Keyboard-Tasten sollen dabei sowohl zum Steuern der Spielfiguren als auch für umfangreiche Kommandosequenzen genutzt werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben dem Tastaturblock, der mit einer abnehmbaren und einstellbaren Handballenauflage für die linke Hand verbunden ist, befindet sich ein Scrollrad, wie man es von Mäusen her kennt. Daneben befindet sich ein Acht-Wege-Steuerkreuz, mit dem man die Spielfigur ebenfalls bewegen kann.

Belkin Nostromo SpeedPad n52
Belkin Nostromo SpeedPad n52
Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  2. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin

Von dem Gerät gibt es auch einen Vorgänger. Das Nostromo n50 Speedpad musste jedoch beispielsweise mit einer Tastaturreihe weniger und so auch mit einer geringeren Anzahl von Tastaturkombinationen auskommen.

Durch die Integration von Keyboardfunktionen und dem Gamepad sollen spielspezifische Aktionen schneller ausführbar sein als mit der sonst üblichen Maus-Tastatur-Bedienung. Die 14 programmierbaren Tasten werden durch zwei Daumentaster unterstützt. Dazu kommen drei Status-LEDs, mit denen man beispielsweise überprüfen kann, ob die Shift-Taste des USB-Gerätes gedrückt ist.

Das SpeedPad n52 mit der passenden Windows-Software zum Programmieren des Eingabegerätes soll in den USA ab Ende September 2003 für 39,99 US-Dollar auf den Markt kommen. Europäische Daten sind noch nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 75,62€ (Vergleichspreis 82,89€)
  2. 46,69€ (Vergleichspreis ca. 75€)
  3. 36,12€ (Vergleichspreis 42,90€)
  4. (u. a. Xbox Live Gold 12 Monate für 38,49€ und Monster Hunter World Deluxe Edition für 48,49€)

MiAUskie 04. Jun 2004

ups ich hab wohl den Satz übersehen :D ...

MiAUskie 04. Jun 2004

Wies aussieht kommt dieser Testbericht, den ich sehr gut finde, von dir Hunter :) Eins...

[DIA]Hunter 04. Jun 2004

Hallo Leute, erstmal vielen Dank für Eure Postings hier, denn damit habt Ihr mir sehr bei...

MiAUskie 23. Mai 2004

Ich hatte sowas ähnliches mal bei BF42. Ich denke das Problem liegt beim Spiel selbst...

KatzE 21. Mai 2004

meins ist nach 2 wochen kaputtgegangen...:( bin mal gespannt ob das nen einzelfall war...


Folgen Sie uns
       


ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018)

Das Axon 9 Pro ist ZTEs erstes Smartphone nach der Beinahe-Pleite. In einem ersten Hands on hat uns das Gerät gut gefallen - besonders bei dem Preis von 650 Euro.

ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    •  /