Neue BIND-Versionen verweisen VeriSign in seine Schranken

Internet Software Consortium bietet BIND-Patch gegen VeriSigns SiteFinder

Das Internet Software Consortium (ISC) reagiert auf den Unmut, den VeriSigns SiteFinder ausgelöst hatte. Seit Montag, dem 16. September 2003, werden dank VeriSigns neuem Dienst auch .com- und .net-Domains aufgelöst, die gar nicht existieren. Stattdessen leitet VeriSign die Anfragen auf seinen SiteFinder um. Ein Patch des ISC für den DNS-Server BIND 9 soll nun Abhilfe schaffen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neuen BIND-Versionen 9.2.3rc3, 9.2.2-P1 und 9.1.3-P1 unterstützen nun die Deklaration so genannter "Delegation-Only"-Zonen für rekursive und cachende Name Server. Eine so deklarierte Zone wird auf NS-RR-Einträge für eigene Subdomains beschränkt, lässt aber keine Daten außerhalb seines Zweiges zu.

Stellenmarkt
  1. Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Maschinensoftware
    Kleemann GmbH, Göppingen
  2. Lead Developer Delphi (m/w/d)
    Haufe Group, Bielefeld
Detailsuche

So sollen sich Platzhalter oder synthetisierte Daten von NAT-Boxen oder übergeordneten Name Servern verhindern lassen, die in andere Zonen führen, die nicht weiter von Interesse sind wie etwa die Weiterleitungen von VeriSign.

VerSigns SiteFinder hatte für Unmut gesorgt, da er unter anderem einige Spam-Filter unbrauchbar machte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Software
Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise

Teslas Autos haben viel Elektronik an Bord, doch die Chipkrise scheint dem Unternehmen nichts anzuhaben. Elon Musk erzählt, wie das geschafft wurde.

Software: Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise
Artikel
  1. Quartalsbericht: Apple mit 36 Prozent Umsatzwachstum
    Quartalsbericht
    Apple mit 36 Prozent Umsatzwachstum

    Apple verkaufte viel mehr iPhones, iPads, Macs und Zubehör als im letzten Jahr. Der Umsatz stieg um 36 Prozent und auch der Gewinn lässt sich sehen.

  2. Energiespeicher: Tesla nennt Preis für Megapack-Akku mit 3 MWh
    Energiespeicher
    Tesla nennt Preis für Megapack-Akku mit 3 MWh

    Das Tesla Megapack ist ein industrielles Akkusystem mit einer Kapazität von 3 Megawattstunden. Nun wurde der Online-Konfiguratur online gestellt.

  3. Surface: Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks
    Surface
    Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks

    Baut Microsoft ein neues Surface-Gerät? Patentgrafiken zeigen zumindest ein bisher unbekanntes Gerät mit einem ungewöhnlichen Scharnier.

hurricane 18. Sep 2003

Nochmal: Er macht spam-filter nicht unbrauchbar! (Hab jetzt keine lust den link...

nilear 17. Sep 2003

Auch wenn Paul Vixie meint, es gäbe keinen politischen Hintergrund für diesen Patch, so...

Rolf Rejek 17. Sep 2003

Prima, jetzt weiss jeder was Du meinst und worauf Du dich beziehst. Mehr Worte sind doch...

Zyrill 17. Sep 2003

danke für diesen erhellenden kommentar...

AlexanderF 17. Sep 2003

Das ist doch Scheiße ;)



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial Ballistix 16GB Kit 3200MHz 66,66€ • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert (u. a. PC mit RTX 3060 & Ryzen 5 5600X 1.400€) • Samsung 27" Curved FHD 240Hz 239,90€ • OnePlus Nord CE 5G 128GB 299,49€ • Microsoft Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • 3 für 2 Spiele bei MM [Werbung]
    •  /