Abo
  • Services:

Microsoft mit neuem, kostenlosem PowerPoint Viewer

PowerPoint 2003 Viewer zur Anzeige von Präsentationsdateien

Microsoft bietet ab sofort eine neue Version des PowerPoint Viewers an, um entsprechende Präsentationen auch ohne installiertes Office-Paket ansehen zu können. Mit dem aktuellen Tool lassen sich alle PowerPoint-Dateien seit der Version 97 öffnen, wobei auch ein Kennwortschutz in Dokumenten unterstützt wird. Derzeit wird der Betrachter nicht in deutscher Sprache angeboten.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem PowerPoint 2003 Viewer lassen sich Präsentationen darstellen, die mit PowerPoint 97, 2000, 2002 oder auch der kommenden Version 2003 erstellt wurden. Wenn entsprechende Dokumente mit einem Kennwort versehen sind, lassen sich diese mit der Software öffnen - sofern das Passwort bekannt ist, versteht sich.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Bonn
  2. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München

Der Betrachter unterstützt hingegen kein Information Rights Management (IRM) innerhalb der PowerPoint-Dateien und kann auch keine Makros oder Programme ausführen. Ferner ist das Öffnen eingebundener Links oder Objekte mit dem Tool nicht möglich.

Microsoft bietet den PowerPoint 2003 Viewer unter anderem in englischer Sprache ab sofort kostenlos zum Download an - das Installations-Archiv weist eine Größe von knapp 2 MByte auf. Die Software läuft auf den Windows-Versionen 98 Second Edition, ME, Windows 2000 mit Service Pack 3 sowie XP und dem Windows Server 2003.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. 915€ + Versand
  4. bei Alternate bestellen

Ingo 24. Okt 2003

Hi LEutz, inzwischen bietet Microsaft auch den Viewer in deutsch an. Schöne Grüße aus...

ich 17. Sep 2003

heult doch >no more comment<

tw 17. Sep 2003

Weiss jemand, ob es wie beim alten PPViewer Command Line Switches gibt z.B. PPTVIEW.EXE...

Basti 17. Sep 2003

Was hast Du denn damit gemacht? WEGGEWORFEN?!

Manuel 17. Sep 2003

Ich will auch meinen Amiga zurück :o)


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Odyssey - Test

Wir hätten nicht gedacht, dass wir erneut so gerne so viel Zeit in Ubisofts Antike verbringen.

Assassin's Creed Odyssey - Test Video aufrufen
Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    •  /