Abo
  • Services:

LG: 52fach-Brenner mit 32fach-CD-RW-Speed für 59,- Euro

Mount-Rainier-Format wird unterstützt

Mit dem neuen GCE-8525B bietet LG einen CD-Brenner an, der sowohl beim Beschreiben von CD-R-Medien als auch beim mehrfachen Brennen von CD-RW-Rohlingen ein hohes Tempo erreicht. Bei 52facher Geschwindigkeit werden die Daten mit bis zu 7.800 KByte pro Sekunde auf den CD-R-Rohling geschrieben. Ebenso schnell liest das Laufwerk CD-ROM-Medien aus. Die CD-RW-Performance liegt beim 32fachen der normalen CD-Abspielgeschwindigkeit.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Laufwerk unterstützt das Mount-Rainier-Format, das ohne langwieriges Formatieren des Rohlings auskommt und Daten per Drag & Drop auf das Medium schreibt. Das Gerät ist mit einem Buffer-Underrun-Schutz namens SuperLink ausgerüstet und verfügt über einen 2-MByte-Cache.

Stellenmarkt
  1. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen
  2. ABUS Security-Center GmbH & Co. KG, Affing

Beim GCE-8525B handelt es sich um ein internes E-IDE-Laufwerk, das im Ultra-DMA-2-Modus arbeitet. Die mittlere Zugriffszeit des Laufwerks liegt bei 90 Millisekunden. Im Lieferumfang des GCE-8525B befinden sich ein IDE- und ein Audiokabel, Schrauben sowie ein Benutzerhandbuch. Außerdem liegen die Brennsoftware Nero Burning ROM 5.5.9.9 und der UDF-Treiber InCD 3.39.0 bei.

Ausgelesen werden CD-ROM Mode 1, CD-ROM XA, CD-Audio, Mixed Mode (Audio und Daten kombiniert), Photo-CD (Single- und Multi-Session), CD-I FMV, Video-CD, CD- Plus, CD-Extra, CD-R, CD-RW und CD-Text. Die unterstützten Schreibformate sind CD-ROM Mode 1, CD-ROM XA, CD-Audio, Mixed Mode, CD-I, CD-I FMV, Video-CD, CD- Plus, CD-Extra und CD-Text. Als Schreibmethoden werden Disk at once, Session at once, Track at once, Variable packet write, Fixed packet write und Multisession unterstützt.

Das Laufwerk soll ab sofort für 59,- Euro im Handel sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,49€
  2. 2,49€
  3. 34,99€

5200 19. Sep 2003

Auch bei 8-fach-Neuvorstellungen hab ich noch nichts davon gelesen, wär ja ganz praktisch...

chojin 17. Sep 2003

"Außerdem liegen die Brennsoftware Nero Burning ROM 5.5.9.9 und der UDF-Treiber InCD 3.39...


Folgen Sie uns
       


Hitman 2 - Fazit

Wer ist Agent 47 - und warum ist er so ein perfekter Auftragskiller? Einer Antwort kommen Spieler auch in Hitman 2 unter Umständen nicht näher, dafür erleben sie mit dem Glatzkopf aber spannend und komplexe Abenteuer in schön gestalteten, sehr aufwendigen Einsätzen.

Hitman 2 - Fazit Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
    Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

    Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
    Ein Test von Ingo Pakalski


        •  /