Sun tritt der TCG bei

Sun wird "Promoter Member" der Trusted Computing Group

Sun Microsystems tritt der Trusted Computing Group (TCG) als "Promoter Member" bei. Damit erhält Sun einen Sitz im Board of Directors der TCG, der Nachfolge-Organisation der Trusted Computer Platform Alliance (TCPA).

Artikel veröffentlicht am ,

Die Trusted Computing Group wurde von AMD, HP, IBM, Intel und Microsoft gegründet und soll die Arbeit der TCPA fortsetzen. Dabei sind die über 200 Mitglieder der Trusted Computing Platform Alliance (TCPA) explizit eingeladen, sich an der TCG zu beteiligen. Dem Aufruf sind bereits zahlreiche Unternehmen gefolgt.

Der größte Unterschied zwischen TCG und TCPA liegt in der Organisationsstruktur, ansonsten verfolgen beide Gruppen identische Ziele. Die Ziele der TCG entsprechen denen der TCPA, wobei deren Spezifikationen übernommen und weiterentwickelt werden. Zudem soll die TCG plattformspezifische Implementierungsrichtlinien erarbeiten und ein Logo-Programm entwickeln.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Raumfahrt
Astra startet mit großen Ambitionen Billigraketen in Alaska

Mit 250.000 US-Dollar sollen die Raketen von Astra zum Preis eines Sportwagens hergestellt werden können. Wie will die Firma das schaffen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Raumfahrt: Astra startet mit großen Ambitionen Billigraketen in Alaska
Artikel
  1. Nvidia und Colorful: Das Grafikkartenmuseum eröffnet seine Pforten
    Nvidia und Colorful
    Das Grafikkartenmuseum eröffnet seine Pforten

    Colorful und Nvidia eröffnen bald ein Grafikkarten-Museum. Zu sehen sind Seltenheiten wie die erste Dual-GPU von ATI und die Geforce 256.

  2. Onlinetickets: 17-Jähriger betrügt Bahn um 270.000 Euro
    Onlinetickets
    17-Jähriger betrügt Bahn um 270.000 Euro

    Mit illegal erworbenen Onlinetickets soll ein 17-Jähriger die Bahn um 270.000 Euro geprellt haben. Entdeckt wurde er nur durch Zufall.

  3. Nvidia Geforce RTX 3070 Mobile: Statt teurer Grafikkarte einen Laptop kaufen?
    Nvidia Geforce RTX 3070 Mobile
    Statt teurer Grafikkarte einen Laptop kaufen?

    Wucherpreise bei Grafikkarten eröffnen ungewöhnliche Wege - etwa stattdessen ein Notebook zu kaufen. Das kostet weniger fps als erwartet.
    Ein Test von Oliver Nickel

Seppl77 17. Sep 2003

Die Frage ist mehr als berechtigt...mittlerweile läuft da, unter Ausschluss der...

falkmilan 17. Sep 2003

Das ist ja ein Skandal! SUN und ORACLE waren für mich immer deswegen so respektabel, weil...

Robert 17. Sep 2003

Die Musikindustrie mit ihren unverschämten Vorderungen, die Klage von SCO, das neue...

Dark Angel 17. Sep 2003

Das mußte mir mal erklären, warum der Beitritt von SUN, den M$ Einfluss aus der TCG...

gringo 16. Sep 2003

Hä? Schalt mal den Universal-Übersetzer ein... :D


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ • Amazon: PC-Spiele reduziert (u. a. C&C: Remastered Collection 9,99€) [Werbung]
    •  /