Abo
  • Services:

DTP-Software RagTime kostenlos nun auch für MacOS X

Privat-Version von RagTime mit wenigen Funktionseinschränkungen

Ab sofort steht die DTP-Software RagTime in der Privat-Version auch für MacOS X zum Download bereit. Bislang gab es diese Fassung nur für die Windows-Plattform sowie MacOS 8.x und 9.x. Der Funktionsumfang der Privat-Version von RagTime entspricht nahezu der Vollversion und bietet somit nur geringe Einschränkungen. Die Software darf - wie der Name verrät - ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

RagTime Privat 5.6.2 enthält keine Wörterbücher zur Rechtschreibkorrektur und es fehlen ICC-Farbprofile. Aber immerhin lassen sich Wörterbücher bei Bedarf für 15,- Euro das Stück nachbestellen. Wer jedoch ICC-Farbprofile benötigt, muss auf die Version für den Unternehmenseinsatz zurückgreifen, die man für rund 850,- Euro erhält.

Stellenmarkt
  1. VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V., Frankfurt am Main
  2. macmon secure GmbH, Berlin

Die Privat-Version von RagTime darf ausschließlich für private Zwecke verwendet werden. Mit der DTP-Software lassen sich Broschüren, Flugzettel, Grußkarten oder Einladungen erstellen. Für umfangreichere Arbeiten bietet die Software Inhalts- und Indexverzeichnis sowie Fußnoten.

Das kostenlose RagTime Privat 5.6.2 kann ab sofort für Windows, MacOS 8.x und höher sowie MacOS X heruntergeladen werden. Allerdings fallen die Download-Archive mit 60 MByte für die Windows- und MacOS-Version sowie 43 MByte für MacOS X alles andere als klein aus. Alternativ lässt sich diese Version auch auf einer CD zum Preis von 17,40 Euro bestellen, allerdings befindet sich die Version für MacOS X noch nicht auf der CD. Zusätzlich zur Vollversion steht auch ein Update auf die Version 5.6.2 von RagTime Privat zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 2,49€
  3. 32,95€

Sinbad 16. Sep 2003

hm, läuft hier ohne Probleme. Vielleicht hatte der Server von RagTime gerade mal Schluckauf

Gerd Wollnitz 16. Sep 2003

Der Link Das kostenlose RagTime Privat 5.6.2 kann... funzt nicht. MfG Gerd W.


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia L3 - Hands on (MWC 2019)

Sony hat das Xperia L3 auf dem MWC 2019 in Barcelona vorgestellt. Das Einsteiger-Smartphone mit Dual-Kamera steckt in einem schmalen 2:1-Gehäuse. Es hat den Fingerabdrucksensor wieder auf der rechten Seite. Das Smartphone erscheint Anfang März 2019 zum Preis von 200 Euro.

Sony Xperia L3 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test: Apple hat nicht die Längsten
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test
Apple hat nicht die Längsten

Nach dem Klangsieger und dem Bedienungssieger haben wir im dritten Test den kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel mit der weitaus besten Akkulaufzeit gefunden. Etwas war aber wieder nicht dabei: die perfekten True Wireless In-Ears.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Einfuhrsteuern: Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?
    Einfuhrsteuern
    Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?

    Bei einem No-Deal-Brexit könnten viele britische Produkte teurer und schwerer lieferbar werden - auch der populäre Bastelrechner Raspberry Pi. Mit genauen Prognosen tun sich deutsche Elektronikhändler derzeit schwer, doch decken sie sich schon vorsorglich mit den Komponenten ein.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. UK und Gibraltar EU-Domains durch Brexit doch wieder in Gefahr

    Galaxy S10e im Test: Samsungs kleines feines Top-Smartphone
    Galaxy S10e im Test
    Samsungs kleines feines Top-Smartphone

    Mit dem Galaxy S10e bietet Samsung auch ein kompaktes Modell seiner neuen Oberklasse-Smartphone-Serie an. Beim Gerät gibt es zwar ein paar Abstriche bei der Hardware, es liegt aber fantastisch in der Hand und macht super Fotos - für uns der klare Geheimtipp der neuen Reihe.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smartphone Samsungs LPDDR4X-Speicher fasst 12 GByte
    2. Non-Volatile Memory Samsung liefert eMRAM aus
    3. Faltbare Smartphones Samsung soll gratis Display-Ersatz für Galaxy Fold erwägen

      •  /