• IT-Karriere:
  • Services:

VeriSign löst alles auf

Fehler in URLs führen Surfer zu VeriSign

VeriSign, die seit der Übernahme von Network Solutions die Top-Level-Domains .com und .net verwalten, haben einen neuen Dienst gestartet und lösen unter diesen beiden Top-Level-Domains offenbar alle angefragten Domain-Namen auf. Wer sich vertippt und so versucht, auf eine nicht registrierte Domain zuzugreifen, landet auf einer Übersichtsseite von VerSign.

Artikel veröffentlicht am ,

Erhielt man bisher beim Zugriff auf eine nicht registrierte Domain eine mehr oder weniger vielsagende Fehlermeldung, leitet VeriSign entsprechende Anfragen nun auf seine eigenen Server um und liefert eine Übersichtsseite zurück, so dass sich nur erahnen lässt, dass etwas schief gelaufen ist.

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Wuppertal
  2. realworld one GmbH & Co. KG, Freiburg im Breisgau

Was für den Surfer möglicherweise ärgerlich ist, kann zudem im E-Mail-Verkehr die Erkennung von Spam erschweren. Ein einfacher Test, ob die vom Sender angegebene Domain existiert, liefert keine Fehlermeldung zurück.

Auf der Seite sitefinder.verisign.com bindet VeriSign eine Suchmaschine ein und weist auf ähnliche, registrierte Domains hin.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. 399,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)

JoeWied 16. Sep 2003

macht doch nichts, die meisten Freaks sind eben etwas verhaltensgestört

Blar 16. Sep 2003

Ich finde es auch eine Frechheit das jemand sowas hier ablässt

Mailsepp 16. Sep 2003

# The ignore_mx_lookup_error parameter controls what happens when a # name server fails...

Mailsepp 16. Sep 2003

...ist kein MX-Record vorhanden sind sogar die meisten Mailserver so entgegenkommend...

Mailsepp 16. Sep 2003

...einfach nur Fresse halten. Schon mal was von MX-Records gehört? Und solche existieren...


Folgen Sie uns
       


Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On

Tolino zeigt mit Vision 5 HD und Epos 2 zwei neue Oberklasse-E-Book-Reader. Der Epos 2 kann durch ein besonders dünnes Display begeistern.

Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On Video aufrufen
Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

In eigener Sache: Aktiv werden für Golem.de
In eigener Sache
Aktiv werden für Golem.de

Keine Werbung, kein unerwünschtes Tracking - kein Problem! Wer Golem.de-Inhalte pur nutzen möchte, hat neben dem Abo Golem pur jetzt eine weitere Möglichkeit, Golem.de zu unterstützen.

  1. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  2. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  3. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren

    •  /