Abo
  • Services:

VeriSign löst alles auf

Fehler in URLs führen Surfer zu VeriSign

VeriSign, die seit der Übernahme von Network Solutions die Top-Level-Domains .com und .net verwalten, haben einen neuen Dienst gestartet und lösen unter diesen beiden Top-Level-Domains offenbar alle angefragten Domain-Namen auf. Wer sich vertippt und so versucht, auf eine nicht registrierte Domain zuzugreifen, landet auf einer Übersichtsseite von VerSign.

Artikel veröffentlicht am ,

Erhielt man bisher beim Zugriff auf eine nicht registrierte Domain eine mehr oder weniger vielsagende Fehlermeldung, leitet VeriSign entsprechende Anfragen nun auf seine eigenen Server um und liefert eine Übersichtsseite zurück, so dass sich nur erahnen lässt, dass etwas schief gelaufen ist.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Strausberg, Wilhelmshaven
  2. Bosch Gruppe, Leonberg

Was für den Surfer möglicherweise ärgerlich ist, kann zudem im E-Mail-Verkehr die Erkennung von Spam erschweren. Ein einfacher Test, ob die vom Sender angegebene Domain existiert, liefert keine Fehlermeldung zurück.

Auf der Seite sitefinder.verisign.com bindet VeriSign eine Suchmaschine ein und weist auf ähnliche, registrierte Domains hin.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 216,50€
  2. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)

JoeWied 16. Sep 2003

macht doch nichts, die meisten Freaks sind eben etwas verhaltensgestört

Blar 16. Sep 2003

Ich finde es auch eine Frechheit das jemand sowas hier ablässt

Mailsepp 16. Sep 2003

# The ignore_mx_lookup_error parameter controls what happens when a # name server fails...

Mailsepp 16. Sep 2003

...ist kein MX-Record vorhanden sind sogar die meisten Mailserver so entgegenkommend...

Mailsepp 16. Sep 2003

...einfach nur Fresse halten. Schon mal was von MX-Records gehört? Und solche existieren...


Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook Pro 14 - Test

Das Touchpad des Asus Zenbook Pro 14 ist ein kleiner Bildschirm. Hört sich nutzlos an, hat uns aber dennoch im Test überzeugt.

Asus Zenbook Pro 14 - Test Video aufrufen
Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

    •  /