Abo
  • Services:

SuperPen: Stift mit Übersetzungshilfe und Scanner

SuperPen umfasst Wörterbücher in zahlreichen Sprachen

Wizcom bietet ab sofort mit dem SuperPen einen Stift an, der sowohl als mobiles Wörterbuch als auch als Mini-Scanner dient. So lassen sich damit unterwegs bis zu 3.000 Seiten Text abspeichern und Übersetzungen vornehmen, wobei die Übersetzungen im integrierten Display angezeigt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der SuperPen speichert wichtige Informationen oder Notizen in digitaler Form, indem entsprechende Bereiche per Scanner in den Stiftspeicher übertragen werden. Als denkbaren Einsatz liest man etwa mit dem Scanner wichtige Infos in Zeitungsartikeln ein oder speichert damit wichtige Adressen. Diese Daten lassen sich dann mit dem PC abgleichen und dort in digitaler Form weiter bearbeiten. Die Scan-Einheit erkennt zahlreiche Schriften und Stile in Punktgrößen von 6 bis 22, wobei nach Herstellerangaben die Erkennungsrate bei 90 Zeichen pro Sekunde liegt. Die OCR-Software im Stift liest amerikanisches und britisches Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch und Schwedisch.

SuperPen
SuperPen
Stellenmarkt
  1. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  2. Abel Mobilfunk GmbH & Co.KG, Engelsberg, Rödermark

In speziellen Bereichen speichert der SuperPen Notizen, Adressen, Webseiten und Informationen aus Tabellen. So lassen sich diese Rubriken mit dem PC austauschen und Tabelleninhalte werden in Excel übertragen, während Webseiten als Favoriten im Internet Explorer erscheinen und Adressen in Outlook eingelesen werden. Die Scan-to-PC-Funktion leitet Daten vom SuperPen direkt an eine Anwendung auf einem angeschlossenen PC weiter.

Zum Lieferumfang des SuperPen gehören mehr als 30 Sprach-Wörterbücher, um Texte aus mehreren Sprachen etwa ins Deutsche beziehungsweise Englische zu übersetzen. Auf der Wörterbuch-CD befinden sich unter anderem bidirektionale Wörterbücher für Deutsch - Englisch, Deutsch - Französisch, Deutsch - Spanisch sowie Wörterbücher für Übersetzungen aus dem Englischen ins Japanische, Chinesische, Dänische, Finnische, Schwedische, Hebräische, Tschechische, Arabische oder Ungarische. Die Wörterbücher lassen sich bei Bedarf über den PC auf den Stift laden, wobei für Datenübertragungen eine serielle Kabelverbindung oder eine Infrarotschnittstelle genutzt werden kann.

Wizcom bietet den SuperPen ab sofort zum Preis von 199,- Euro über das Internet zur Bestellung an. Zum Lieferumfang gehören CDs mit verschiedenen Wörterbüchern und einer Desktop-Anwendung für den PC.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. für 147,99€ statt 259,94€
  3. ab 349€

Ron Sommer 23. Sep 2003

Du solltest ihn allerdings weniger als "fettesten Eingabestift aller Zeiten" betrachten...

Sebscho 15. Sep 2003

Meine Güte, dieser "Pen" hat ja die Maße eines Handys! Sieht auf dem Foto schon richtig...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9370) - Fazit

Dells neues XPS 13 ist noch dünner als der Vorgänger. Der Nachteil: Es muss auf USB-A und einen SD-Kartenleser verzichtet werden. Auch das spiegelnde Display nervt uns im Test. Gut ist das Notebook trotzdem.

Dell XPS 13 (9370) - Fazit Video aufrufen
HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /