SuperPen: Stift mit Übersetzungshilfe und Scanner

SuperPen umfasst Wörterbücher in zahlreichen Sprachen

Wizcom bietet ab sofort mit dem SuperPen einen Stift an, der sowohl als mobiles Wörterbuch als auch als Mini-Scanner dient. So lassen sich damit unterwegs bis zu 3.000 Seiten Text abspeichern und Übersetzungen vornehmen, wobei die Übersetzungen im integrierten Display angezeigt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der SuperPen speichert wichtige Informationen oder Notizen in digitaler Form, indem entsprechende Bereiche per Scanner in den Stiftspeicher übertragen werden. Als denkbaren Einsatz liest man etwa mit dem Scanner wichtige Infos in Zeitungsartikeln ein oder speichert damit wichtige Adressen. Diese Daten lassen sich dann mit dem PC abgleichen und dort in digitaler Form weiter bearbeiten. Die Scan-Einheit erkennt zahlreiche Schriften und Stile in Punktgrößen von 6 bis 22, wobei nach Herstellerangaben die Erkennungsrate bei 90 Zeichen pro Sekunde liegt. Die OCR-Software im Stift liest amerikanisches und britisches Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch und Schwedisch.

SuperPen
SuperPen
Stellenmarkt
  1. PHP-Entwickler (w/m/d)
    Personalwerk Holding GmbH, Karben
  2. IT Systemadministrator / Junior Projektleitung (m/w/d)
    DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Erlensee
Detailsuche

In speziellen Bereichen speichert der SuperPen Notizen, Adressen, Webseiten und Informationen aus Tabellen. So lassen sich diese Rubriken mit dem PC austauschen und Tabelleninhalte werden in Excel übertragen, während Webseiten als Favoriten im Internet Explorer erscheinen und Adressen in Outlook eingelesen werden. Die Scan-to-PC-Funktion leitet Daten vom SuperPen direkt an eine Anwendung auf einem angeschlossenen PC weiter.

Zum Lieferumfang des SuperPen gehören mehr als 30 Sprach-Wörterbücher, um Texte aus mehreren Sprachen etwa ins Deutsche beziehungsweise Englische zu übersetzen. Auf der Wörterbuch-CD befinden sich unter anderem bidirektionale Wörterbücher für Deutsch - Englisch, Deutsch - Französisch, Deutsch - Spanisch sowie Wörterbücher für Übersetzungen aus dem Englischen ins Japanische, Chinesische, Dänische, Finnische, Schwedische, Hebräische, Tschechische, Arabische oder Ungarische. Die Wörterbücher lassen sich bei Bedarf über den PC auf den Stift laden, wobei für Datenübertragungen eine serielle Kabelverbindung oder eine Infrarotschnittstelle genutzt werden kann.

Wizcom bietet den SuperPen ab sofort zum Preis von 199,- Euro über das Internet zur Bestellung an. Zum Lieferumfang gehören CDs mit verschiedenen Wörterbüchern und einer Desktop-Anwendung für den PC.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays

Zahlreiche Besitzer von Macbooks mit M1-Chip berichten über plötzlich gesprungene Displays - Apple geht von Fremdverschulden aus.

Apple: Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays
Artikel
  1. Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
    Gesetz tritt in Kraft
    Die Uploadfilter sind da

    Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Mercedes-Benz: Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos
    Mercedes-Benz
    Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos

    Mehr Elektroautos bei Daimler bedeuten nach Ansicht der Chefetage weniger Arbeitsplätze. Grund sei der einfachere Einbau eines Elektromotors.

  3. VW, BMW, Daimler: Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller
    VW, BMW, Daimler
    Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller

    Das Elektroauto gewinnt an Fahrt bei den deutschen Herstellern und Autokäufern. Bei Angebot und Nachfrage dominiert China.

Ron Sommer 23. Sep 2003

Du solltest ihn allerdings weniger als "fettesten Eingabestift aller Zeiten" betrachten...

Sebscho 15. Sep 2003

Meine Güte, dieser "Pen" hat ja die Maße eines Handys! Sieht auf dem Foto schon richtig...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Acer XB323UGP (WQHD, 170Hz) 580,43€ • Acer XV340CKP (UWQHD, 144 Hz) 465,78€ • Razer BlackShark V2 + Base Station V2 Chroma 94,98€ • Mega-Marken-Sparen bei MM • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • Fallout 4 GOTY 9,99€ [Werbung]
    •  /