• IT-Karriere:
  • Services:

Gnoppix - GNOME im Testbetrieb

Umfangreiche GNOME-Distribution startet von CD

Mit Gnoppix 0.5 ist eine Linux-Live-CD erschienen, die an Knoppix angelehnt ist, aber mit GNOME nur einen Desktop mitbringt. Allerdings verfügt Gnoppix dafür über eine sehr umfangreiche GNOME-Distribution und basiert auf Debian GNU/Linux 3.0 alias Woody.

Artikel veröffentlicht am ,

Derzeit bringt Gnoppix aber nur GNOME 2.2 mit, erst ab Gnoppix 0.6+ soll das in der letzten Woche erschienene GNOME 2.4 in Gnoppix integriert werden. Dafür ist Gnoppix mit diversen GNOME-Erweiterungen ausgestattet, darunter GNOME Fifth Toe.

Stellenmarkt
  1. Zahoransky AG, Todtnau
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Zur Hardware-Erkennung setzt Gnoppix auf das von Progeny entwickelte Discover statt auf Red Hats Kudzu Projekt, das unter anderem bei Knoppix zum Einsatz kommt. Nach Ansicht der Gnoppix-Entwickler ist Discover stabiler und portabler, was es vereinfachen soll, eine PowerPC-Version von Gnoppix zu pflegen.

Gnoppix 0.5 kann auf diversen Mirrors heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Bis zu 40 Prozent auf ausgewählte Notebooks, Monitore, PCs, Hardware, Smartphones, Zubehör und...
  2. (u. a. ASUS ROG Strix XG43VQ für 799€, ASUS VG255H für 139,90€, Thermaltake View 21 Tempered...
  3. (u. a. Samsung Galaxy Watch Active 2 Under Armour Edition 44 mm Schwarz für 179,34€ und 40 mm...

Inhalator 15. Sep 2003

Es steht nichts von einer möglichen Weiterführung des Projektes in der Info; nur, dass...

Toxic 15. Sep 2003

Hallo, Er interpretiert die Meldung auf Knoppix.de so, als würde das Projekt gänzlich...

flinch 15. Sep 2003

Schön, schön... Seit Gnome von der Knoppix-CD verschwunden ist (ich glaube in der 2.2...

MaX 15. Sep 2003

Ich glaub nicht das Knoppix bald sterben wird, wo hast du den das Gerücht her?

Jan K. 15. Sep 2003

Weiss jemand ob es Support für die Nvidia Ti4200 geben wird?


Folgen Sie uns
       


    •  /