Abo
  • Services:

Nokia 3200 mit Digitalkamera und Cover zum Selbstgestalten

Tri-Band-Handy mit XHTML-Browser sowie GPRS-, HSCSD- und EDGE-Unterstützung

Auf dem "Nokia Totally Board"-Termin im spanischen Sevilla zeigte Nokia das Tri-Band-Handy 3200, das als besonderer Clou mit Cover-Vorlagen ausgestattet ist, die sich selbst gestalten lassen. Zu den weiteren Leistungsdaten des Nokia 3200 gehören eine Digitalkamera und ein XHTML-Browser.

Artikel veröffentlicht am ,

Nokia 3200
Nokia 3200
Der Neuling bietet als erstes Nokia-Handy die Möglichkeit, mit selbst gestalteten Cover-Motiven das Aussehen des Handys zu verändern, indem die Motive unter die durchsichtige Handy-Außenhülle gepackt werden. So gehören zum Lieferumfang drei Cover-Motive mit passenden Hintergrundbildern und polyphonen Klingeltönen sowie zehn Vorlagen, die frei gestaltet werden können. So lassen sich diese Vorlagen bemalen sowie mit einem Bild oder Foto bedrucken.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Die im Nokia 3200 integrierte Digitalkamera nimmt Bilder mit einer Auflösung von 352 x 288 Pixeln auf und bietet einen Selbstauslöser mit einer Verzögerung von 10 Sekunden. Als Sucher und zum Betrachten der Bilder dient das Farbdisplay, das bei einer Auflösung von 128 x 128 Pixeln 4.096 Farben darstellt. Geknipste Bilder lassen sich als MMS an andere versenden oder den Adressbucheinträgen zuweisen, so dass entsprechende Anrufer bereits am Portraitfoto erkannt werden.

Nokia 3200
Nokia 3200
Das 45,1 x 107,5 x 20,8 mm messende Tri-Band-Handy arbeitet in den GSM-Netzen 900, 1.800 und 1.900 MHz. Ferner wird EDGE, GPRS der Klasse 10 sowie HSCSD unterstützt. Über einen XHTML-Browser (WAP 2.0) lassen sich Internet-Inhalte abrufen, die farbige Grafiken im JPEG- oder PNG-Format, Animationen oder Frames verwenden.

Ferner kann das Mobiltelefon Sprachnotizen mit einer Länge von 1 Minute aufzeichnen, bietet eine Infrarot-Schnittstelle, eine Freisprechfunktion, ein Stereo-Radio, eine Taschenlampe, Java-Unterstützung und einen Terminkalender. Die Java-Spiele Virtual Me und Bounce zählen zum Lieferumfang; Multiplayer-Titel lassen sich drahtlos über die Infrarotschnittstelle spielen. Mit einer Akkuladung soll das 90 Gramm wiegende 3200 eine Gesprächszeit von maximal vier Stunden liefern und im Bereitschaftsmodus bis zu zwölf Tage durchhalten.

Das Nokia 3200 soll im vierten Quartal 2003 zum Preis von etwa 250,- bis 300,- Euro ohne Mobilfunkvertrag auf den Markt kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 7,99€
  2. 5,99€
  3. 32,99€ (erscheint am 15.02.)

Ulli 21. Apr 2004

Hallo Ihr, ich überlege, ob ich nun bei der Vertragsverlängerung dieses Handy nehmen...

jenny 02. Nov 2003

also ich habe mir ein nokia 3200 zugelegt.importhandyaus england,da es bei uns ja erst...

Natze 03. Okt 2003

Ja,es soll kurz vor Weihnachten zu kaufen sein!!

Fly 02. Okt 2003

ist jetz schon bekannt, wann das Nokia3200 genau auf den Markt kommt???

Banjo 15. Sep 2003

lol


Folgen Sie uns
       


Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019)

Die Projektoren von Bosch erlauben es, das projizierte Bild als Touch-Oberfläche zu verwenden. Das ergibt einige interessante Anwendungsmöglichkeiten.

Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019) Video aufrufen
IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  2. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

    •  /