Abo
  • Services:

Spieletest: Republic - Polit-Simulation für PC

Staatsstreich und Revoluzzer-Karrieren

Nach zahlreichen Terminverschiebungen steht Republic - The Revolution für PC nun endlich im Handel. Bei dem Titel handelt es sich um ein Strategiespiel mit ungewöhnlicher Rahmenhandlung: Als aufstrebender Oppositionsführer versucht der Spieler, den bösen Diktator einer Sowjet-Republik zu stürzen und selbst die Herrschaft anzutreten.

Artikel veröffentlicht am ,

Schauplatz des Spiels ist die fiktive Republik Novistrana, die sich nach dem Zerfall der Sowjetunion gebildet hat. Im Staat herrscht Chaos - Krimininalität und Korruption bestimmen den Tagesablauf. Oberster Machthaber im Land ist derweil Vassily Karasov geworden, der durch seine Schergen Angst und Schrecken verbreiten lässt. Der Spieler, der zunächst ganz allein agieren muss, hat also nur ein Ziel: eine Untergrundbewegung zu starten und den bösen Tyrann aus dem Land zu jagen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Republic - Polit-Simulation für PC
  2. Spieletest: Republic - Polit-Simulation für PC

Screenshot #1
Screenshot #1
Zu Beginn erschafft man sich einen zukünftigen Helden, dessen Charaktereigenschaften den weiteren Spielablauf beeinflussen. Denn je nach eigener Ausrichtung wird man es leichter haben, die Arbeiterklasse auf seine Seite zu ziehen, die Intellektuellen zu begeistern oder aber den Geldadel für seine Pläne zu gewinnen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Diverse Konkurrenzorganisationen versuchen, die Pläne des Spielers zu torpedieren und selbst politischen Einfluss zu erlangen. So kommt es, dass man unter anderem vor Anschlägen der Mafia oder Gegenveranstaltungen der Kirche auf der Hut sein muss. Indem man sich bis zu vier Gefolgsleute rekrutiert, die selbst aktiv werden, steigert man allerdings die eigenen Chancen auf den Sieg.

Spieletest: Republic - Polit-Simulation für PC 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Inu 23. Sep 2003

Und der Russenstern wird dir nicht indiziert, das Hakenkreuz hingegen....

FooKiller 22. Sep 2003

Klar ist doch das der Rote Stern einfach mehr Aufsehen erregt und cooler aussieht als ein...

Paul 22. Sep 2003

wo ist dein Problem? gibt es die Sovjetunion denn noch? Hättest du lieber noch einen...

Eisklaue 22. Sep 2003

Man kann sagen was man will über Peter Molyneux aber er hat schon geile Ideen, wie bei...

Fookiller 22. Sep 2003

Es ist seine Idee aber gut möglich das er nach so vielen Jahren des rumprogrammierens die...


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
Echo Link
Amazon hält sich für Sonos

Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Smarte Echo-Lautsprecher Amazon macht Alexa schlauer
  2. Amazon Alexa Echo-Lautsprecher können bald über Skype telefonieren
  3. Zusatzbox Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

Geforce RTX 2080 (Ti) im Test: Nvidias Turing-Grafikkarten sind konkurrenzlos
Geforce RTX 2080 (Ti) im Test
Nvidias Turing-Grafikkarten sind konkurrenzlos

Technisch gibt es an der Geforce RTX 2080 (Ti) nichts zu meckern: Die Grafikkarten mit Nvidias Turing-Architektur sind extrem schnell und das Referenz-Design ist dabei dennoch erfreulich leise. Wer Deep-Learning- oder Raytracing-Optik will, muss aber teuer bezahlen und vorerst warten.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarten Das kann Nvidias Turing-Architektur
  2. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  3. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

    •  /